A.R.E.S. SL 60

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werkzeug.png Der Eintrag dieses Produktes ist nicht vorlagenkonform.

Hilf mit und passe den Eintrag so an, dass er der passenden Vorlage entspricht.

Die SL 60 ist ein Zwei-Wege-Kompaktlautsprecher, bestückt mit dem später von Elac übernommenen, im Studiobereich von der Firma A.D.A.M. verwendeten und gleichfalls in den Boxen von Burmester verbauten JET-Hochtöner, sowie mit einem Tief-Mitteltöner der heute nicht mehr bestehenden Firma GIA, dessen Besonderheit darin besteht, daß die Membran aus Chitin, welches aus gemahlenden Insektenpanzern gewonnen wurde bzw. wird, hergestellt wurde.

Die Box besticht auch heutzutage noch durch ein vorbildliches Impulsverhalten und eine außerordentliche Auflösung sowohl im Hoch- als auch im Mitteltonbereich. Eher auf der analytischen Seite, dabei jedoch ungeheuer dynamisch.

Die SL-60 wurde in einem Nextel-beschichteten grauen MDF-Gehäuse, oder in schwarz geliefert. Es gibt Varianten mit und ohne Frontblende.

Hier weitere technische Daten:

Nenn-Musikbelastbarkeit 100/180W

Impedanz 4 Ohm

Frequensgang 30-45000 HZ

Farbe. Schwarz- Echtholz

Gewicht 9,5 KG

Maße 36x23x26