ASC

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unternehmensprofil[Bearbeiten]

ASC = Audio System Components GmbH & Co Electronic Produktions KG später dann ASC electronic Vertriebs und Service GmbH

Ursprünglich gegründet 1964, speziell tätig im Bereich der Entwicklung von Sprachlehrgangsanlagen auf der Basis von Tonbandgeräten der Firma Braun (> Autenrieth).

Mit dem Ende der Bandgeräte-Fertigung bei Braun begründet sich die Entwicklung eigener Geräte als ASC. Sowohl die frühen Tonbandgeräte, wie auch die erste Empfänger- und Verstärker-Elektronik weist eine nahe stilistische und technische Verwandschaft zu den Frankfurter Produkten auf.

1981 übernimmt ASC den Unternehmensbereich Sprachlehranlagen von Uher und tritt 1982 in den Alleinvertrieb, 1984 in die Produktion der Select-Elektronik der KS-Electronic Kücke & Co. GmbH aus Wuppertal ein.

Mitte der Achtziger Jahre beginnt sich ASC zunehmend aus dem klassischen Audio-Bereich zurückzuziehen und spezialisiert sich in Communications Recording.
Mit der Übernahme von Kreutler telecom wächst die ASC Telecom AG auf diesem Feld zum größten Hersteller Europas.

Produkte[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Service Administration (nicht bekannt ob noch aktuell?) ASC telecom AG Frau Lisa Schuck 63768 Hösbach Tel: 06021 5001-285 Fax: -260 Email: L.schuck(at)asc.de [en:ASC]]

ASC Preise bei
Tonbandmaschine ASC 5004 Tonbandmaschine ASC 5004 EUR 150,00 13d 20h 52m
ASC 6002 S ASC 6002 S EUR 480,00 9d 8h 52m
ASC AS 6004 S Stereo Tonbandmaschine (9,5/19/38cm/s) Für große 26er Spulen ASC AS 6004 S Stereo Tonbandmaschine (9,5/19/38cm/s) Für große 26er Spulen EUR 399,00 9d 13h 7m
100 Ergebnisse gefunden ...mehr