Akai GX-620

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Akai
  • Modell: GX-620
  • Baujahre: 1980 - 1982
  • Hergestellt in: Japan
  • Farbe: Silber, Gehäuse Holz
  • Fernbedienung: ja (Kabelfernbedienung)
  • Leistungsaufnahme: 120 W
  • Abmessungen: 443 x 475 x 228 mm (BxHxT)
  • Gewicht: 17,6 kg
  • Neupreis ca.: 1'400 DM (1980)


Anschlüsse

  • Anzahl der Ausgänge: 3
    • Line (0,775 V)
    • DIN (0,3 V)
    • Kopfhörer (100 mV / 8 Ohm)
  • Anzahl der Eingänge: 3
    • Mikrofon (0,25 mV / 600 kOhm)
    • Line (70 mV / 100 kOhm)
    • Radio (2 mV / 10 kOhm)


Technische Daten

  • Max. Spulendurchmesser: 26,5 cm
  • Antrieb: 3 Motore
  • Köpfe: 3 Tonköpfe
  • Spuren: 4
  • Bandgeschwindigkeiten: 9,5 und 19 cm/s
  • Schlupf:
  • Gleichlaufschwankungen:
    • bei 9,5 cm/s: < 0,1%
    • bei 19 cm/s: < 0,08%
  • Tonhöhenschwankungen:
  • Gesamtfrequenzgang:
    • bei 9,5 cm/s: 30 - 19.000 Hz
    • bei 19 cm/s : 30 - 26.000 Hz
  • Signalrauschabstand:
    • bei 9,5 cm/s: > 60 dB
    • bei 19 cm/s: > 62 dB
  • Fremdspannungsabstand:
  • Klirrfaktor:
  • Entzerrung:
  • Übersprechdämpfung:
    • gegensinniger Stereobetrieb: < 40 dB (1 kHz)
  • Löschdämpfung: > 70 dB
  • Vormagnetisierungs- und Löschfrequenz: 100 kHz


Besondere Ausstattungen

  • Fernbedienung optional


Bemerkungen[Bearbeiten]


Bilder[Bearbeiten]

  • Bild: Akai GX-620

Akai GX-620-1.jpg


  • Bild: Akai GX-620

Akai GX-620-2.jpg


http://www.vintageaudio.cz/resize/domain/vintigeaudio/files/akai/akai-gx-620/dsc_0015.jpg?w=1024&h=768


Berichte[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Akai GX-620 Preise bei
AKAI Tonbandgerät GX 620 Das Gerät ist in einem top Zustand AKAI Tonbandgerät GX 620 Das Gerät ist in einem top Zustand EUR 560,00 27d 20h 38m
Akai GX620/625 Füsse Akai GX620/625 Füsse EUR 20,00 19d 16h 24m
AKAI GX-77 OUTPUT Poti NEU Volume Potentiometer NEW, auch für GX-620 und GX-625 AKAI GX-77 OUTPUT Poti NEU Volume Potentiometer NEW, auch für GX-620 und GX-625 EUR 17,99 13d 20h 33m
53 Ergebnisse gefunden ...mehr