Dual CS 1246

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Dual CS 1246 (Component Schallplattenspieler), ist eigentlich ein Plattenwechsler ähnlich des Dual CS 601, allerdings mit externen Stroboskop und einer Wechseleinheit, bzw. Wechselachse. Diese Wechselachse konnte durch eine mitlaufende Achse ersetzt werden, was dieses Gerät zu einem hochwertigen Einzel-Spieler umfunktionierte. Daß es sich hier um einen hochwertiger Plattenwechsler handelt ist deutlich, denn mann konnte durch einen Hebel den ganzen am Arm des Plattenspielers anheben, sodaß die 3. Schallplatte zum Mittelpunkt des Plattenstapels wird und der Neigungswinkel des Armes dadurch wieder etwas korrigiert wurde. Weiterhin hatten die meisten Dual Schallplattenspieler auch die Winkelberechnung des Tonabnehmers am Arm so berechnet, daß dieser genau 2x parallel zur Schallplattenrille ausgerichtet war, um so den Fehlwinkel zu minimieren. Der fast baugleiche Bruder war damals der Profi Einzelspieler Dual CS 601 und der größere Bruder der Dual CS 701, der erste Dual Plattenspieler mir Direktantrieb und digitaler DLL (Direct Locked Loop) Schaltung und das Nachfolgemodel Dual CS 721.


Referenzen:

Mehr von Dual
Dual CS 1246 Preise bei
"TOP DUAL PLATTENSPIELER CS 1246 - GUTER ZUSTAND+++!!!!!!! EUR 123,00 3d 11h 43m
Dual CS 1246 - Stroboscop Dual CS 1246 - Stroboscop EUR 10,00 22d 5h 7m
Dual CS 1246 - Plattenteller und Slipmap mit Zentrierdorn Dual CS 1246 - Plattenteller und Slipmap mit Zentrierdorn EUR 10,00 22d 4h 54m
18 Ergebnisse gefunden ...mehr

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Mitmachen
Freunde
Werkzeuge