ALR Take 6

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: ALR Jordan
  • Entwickler: Karl-Heinz Fink
  • Modell: Take 6
  • Hergestellt in: Essen - Deutschland
  • Holz: Echtholzfurniere Esche schwarz, Kirsche natur, Kirsche dunkel, Buche, Roseneiche, Mahagoni Pommelé, Pyramidennussbaum, Vogelaugenahron natur, Vogelaugenahorn grau, Bubinga, Ulme gemasert (Wurzelholz), Birke gemasert (Wurzelholz), Hochglanzlacke in schwarz, weiß, kornblau, MDF-Rohlinge
  • Abmessungen (B x H x T): 267 x 1318 x 345 mm
  • Gewicht: 37,6 kg pro Stück
  • Neupreis ca.: 3250 € pro Paar (6500 DM)

Technische Daten

  • System: 3-Wege-Bassreflex, Standlautsprecher
  • Chassis:
    • Tieftöner: 2x
    • Mittelöner: 1x
    • Hochtöner: 1x
  • Belastbarkeit: 180/250 Watt (Nenn-/Musikbelastbarkeit)
  • Empfindlichkeit (2,83 V/m): 89 dB
  • Übertragungsbereich: 28 - 30000 Hz
  • Übergangsbereiche: 650 / 3200 Hz
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Flankensteilheit der Filter: 24 dB (Linkwitz)

Besonderheiten

  • Jordan-Alu-Cone
  • Pegelsteller für Hochtonbereich
  • Bi-Wiring
  • Impedanzlinearisierung
  • Spikes (Schrauben mit Hutmutter)
  • AUDIO Test mit 84 Punkten bewertet (3/96)
  • Stereoplay Test mit 45-47 Punkte (9/95)
ALR Take 6 Preise bei
Stereoplay 9/95 Pioneer A-07, Spendor SP7, ALR Take 6, EMT HSD6, Sony TC-KA 6 ES Stereoplay 9/95 Pioneer A-07, Spendor SP7, ALR Take 6, EMT HSD6, Sony TC-KA 6 ES EUR 8,00 12d 18h