Alpine AL-80

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Alpine
  • Modell: AL-80
  • Typ: Kassetten Tape Deck
  • Baujahre: 1981 - 1987
  • Hergestellt in: Japan
  • Farbe: Silber
  • Fernbedienung: ja, optional (RU-10, RU-20)
  • Leistungsaufnahme: 30 Watt
  • Abmessungen: 435 x 116 x 254 mm (BxHxT)
  • Gewicht: 5,6 kg
  • Neupreis ca.: 1'198 DM (1984)


  • Anzahl der Eingänge:
    • Line In: 75 mV
    • DIN In: 0,6 mV
    • Mikrofone:
  • Anzahl der Ausgänge:
    • Line Out: 1 V
    • DIN Out:
  • Kopfhörer (6,3mm Klinke): 50mW / 8 Ohm


Technische Daten:

  • Tonköpfe: 3
  • Motoren: 1
  • Gleichlaufschwankungen: 0,035%
  • Bandarten: Metall, CrO2, FeCr, Normal
  • Frequenzgang:
    • Metall TDK MA:
      • 20 Hz - 21 kHz /
      • 20 Hz - 21 kHz (+- 3dB)
    • CrO2 TDK SA:
      • 20 Hz - 20 kHz /
      • 30 Hz - 19 kHz (+- 3dB)
  • Klirrfaktor: 0,7 % (1kHz, 16mM)
  • Fremdspannungsabstand (A):
    • Ohne Dolby: 60 dB
    • Dolby B: 67 dB
    • Dolby C: 73 dB
  • Dolby: B, C
  • MPX-Filter: ja


Besondere Ausstattungen:

  • Optische Spitzenpegelwertanzeige
  • Hinterbandkontrolle
  • Echtzeitzählwerk
  • Memory-Funktion
  • Kopfhörerausgang, regelbar
  • Vormagnetisierung einstellbar
  • Aufnahmepegel-Kalibrierregler
  • AutoPlay, Auto-Rewind
  • Test-Oszillator
  • Mikrofoneingang, Mono/Stereo


Bemerkungen[Bearbeiten]



Bilder[Bearbeiten]

  • Bild: Alpine AL-80

Alpine AL-80.jpg


  • Bild: Alpine AL-80

Alpine AL-80b.jpg


  • Bild: Alpine AL-80

Alpine AL-80c.JPG


  • Bild: Alpine AL-80

Alpine Al-80d.JPG


Berichte[Bearbeiten]

  • Das AL-80 war zu seiner Zeit klanglich und ausstattungsmäßig ein Tapedeck der angehenden Spitzenklasse, wurde aber später in den Achtzigern von vielen Decks der oberen Mittelklasse qualitativ überholt.
  • Herausragendes Merkmal des Gerätes bleibt die Verwendung von Drehspiegelgalvanometern als Anzeigeinstrumente.
  • Wesentlich augenfreundlicher als die später standardmäßig verwendeten FL-Anzeigen. Diese sind auch wohl der Grund für die in der Bucht üblicherweise aufgerufenen Mondpreise. Qualitativ hat Alpine wesentlich besseres vor und auch nach dem AL-80 gebaut.
  • Audio 1982 Vergleichstest von zehn Geräten (900 - 1.300 DM).


  • Wurde auch als Alpage AL80 verkauft:

AL80 1.jpg


Links[Bearbeiten]

Alpine AL-80 gebraucht kaufen (Quelle: eBay)

ALPINE AL-55 Cassettendeck  - Der kleine Bruder von AL-60 und AL-80 - ALPINE AL-55 Cassettendeck - Der kleine Bruder von AL-60 und AL-80 - EUR 145,00 Sofort-Kaufen
Kit 8 für Alpine AL 80 Tape Deck Cassette Deck Kit 8 für Alpine AL 80 Tape Deck Cassette Deck EUR 38,80 Sofort-Kaufen
Kit 9 für Alpine AL 80 Tape Deck Cassette Deck Kit 9 für Alpine AL 80 Tape Deck Cassette Deck EUR 34,05 Sofort-Kaufen
17 Ergebnisse gefunden ...mehr