Art Audiophile Dijon

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Art Audiophile dijon ist eine 2-Wege Baßreflex-Standbox.

Sie ist mit einem Dynaudio Kalotten-Hochtöner und vier Monacor SPP110/8 Konus-Tief-Mitteltönern ausgestattet.

Abmessungen (BHT): 156 x 98 x 266 mm, ca. 18mm Wandstärke, (Holzausführung) oder 185 x 1000 x 270 mm (Marmorausführung). Zwischen 1987 und 97 wurden etwa 40 Paar dijon gebaut.

In der ersten Version war die dijon mit einem Dynaudio D28AF Hochtöner ausgestattet und ab etwa 2.700 DM / Paar (1988) zu haben gewesen. Die gedämpft aufgeklebten Marmor-Seitenteile kosteten optional etwa 700 Mark. Der Messepreis auf der Funkausstellung von 1987 betrug 3000 Mark für das Paar. Ab ca. 1991 wurde die dijon anstatt des D28AF mit einem Dynaudio Esotec Hochtöner ausgeliefert, der Neupreis stieg auf ca. 3.200 Mark in lasierter oder seidenmatt RAL-lackierter Ausführung.


Technische Daten:

  • Frequenzbereich: 45 Hz ... 20 kHz (+/- 3 dB)
  • SPL: 92 dB / 1W / 1m
  • Impedanz: min. 8 Ohm, max. 20 Ohm
  • Belastbarkeit: 120 Watt sinus, 180 Watt Impuls
  • Übernahmefrequenz: 2.000 Hz

Test: Stereo 11/88