Axton AX-80

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Axton Tochter von ACR
  • Modell: AX-80
  • Baujahre: 1989 bis 1996
  • Hergestellt in:
  • Farbe: schwarz
  • Abmessungen: 280 x 950 x 300 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 24 kg
  • Neupreis ca.:1.000,- DM(als Bausatz)+ 2 x Blende 100DM


Technische Daten

  • Bauart: 3-Wege Baßreflex Standlautsprecher
  • Chassis:
    • Tiefton: 2x 200 mm Polypropylen
    • Mittelton: 50 mm Kalotte !!!
    • Hochton: 19 mm Titankalotte
  • Belastbarkeit (Nenn-/Musikb.): 150/200 Watt
  • Wirkungsgrad: 92 dB
  • Frequenzgang: 20 - 40.000 Hz
  • Übergangsbereiche: 600/5.000 Hz
  • Impedanz: 4 Ohm


Besondere Ausstattungen

  • Abdeckung Stoff, 100 DM Aufschlag
 leider kein HT Schutz - besser nachrüsten!!
  • KEINE Spassbox,richtiges HiFi!Heute noch. HW

Bemerkungen[Bearbeiten]

Weitere Modelle der gleichen Serie:

Bilder[Bearbeiten]

Berichte[Bearbeiten]

Die AX-80 aus der Schweiz wurde bis 1996 gebaut, (Bausatz) sehr guter Klang, Durchsichtigkeit, Druck ohne zu wummern, besser mit Hochtöner-Gewebekalotten, dann High End!! Eine der wenigen Lichtblicke in den 90ern. HW


Nach nunmehr ca. 30 Jahren löst sich der Noppenschaumstoff im inneren auf: er verfärbt sich gelblich, bröselt und klebt, insbesondere an der Weiche. Ersatz ist leicht online erhältlich. Bedarf für das Paar: 2 m², Kosten ca. 45 €, ca. 2-4 Stunden Bastelarbeit, je nach Geschicklichkeit. Wer damals die Lautsprecher als Bausatz erworben und zusammengebaut hat, sollte das auch jetzt wieder hinbekommen. Auch heute noch recht gute Ersatzteillage, da die einzelnen Lautsprecher auch oft in Auto-Soundboards verbaut waren, die man gebraucht im Netz findet. MJ 05-2021

Links[Bearbeiten]