B&W ASW 675

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

technische Daten: - 25,0cm (10“) Aluminium - Papier-/Kevlar®membran - Langhub-Tieftöner - Frequenz Range: -6dB at 17Hz (EQ at A) - Frequenz Response: -3dB 22Hz – 110Hz (EQ at A) - Subsonicfilter: -6dB at 17Hz (Position A) und -6dB at 22Hz (Position B)

- Verstärkereinheit: 500Watt Dauerleistung / 1000Watt Impulsleistung Digitalverstärkereinheit mit einem Signalrauschabstand: >90dB Stromverbrauch: 75Watt bei Volllast und 0,4Watt im Standby

Anschlüsse: - Stereo Cinch-Eingang - Stereo Cinch-Ausgang (Hochpass -6dB bei 80Hz) - Stereo Cinch-Ausgang (Phono) - 220V Netzanschluss

Einstellmöglichkeiten: stufenlose Regler für: - Trennfrequenz (40-140hz) - Lautstärke Subwoofer

Schalter für: - Einschaltsignal (An, Auto und Stand-By) - Subwoofer-Frequenzweiche AN oder AUS - EQ (A oder B) A= Eckaufstellung und B= nicht wandnah (Freifeld) - Phase 0° oder 180° (Umpolung)

Front-01.jpg
Front-02.jpg
DSC09448.jpg

Chassis-02.jpg Amp-Modul-01.jpg Amp-Modul-02.jpg