Diskussion:Onkyo

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nunja, besonders objektiv ist der Abschnitt Forschung und Historie ja nicht gerade...


Nee, stammt wohl aus einem Werbeprospekt...

Mai 2016 nochmal etwas versachlicht[Bearbeiten]

Schaun wir mal, ob die Onkyo-Freaks diese jetzt nicht mehr 1:1 von der Seite gardi.de-Seite stammende Variante ertragen können.

Freundliche Grüße, Analoghatwas


Lieber Charly, heute (8. Juni 2018) hast Du hier wieder werbetextmäßige Passagen ergänzt. Hier handelt es sich aber um ein wiki, vergleiche das ruhig mal mit der Wikipedia. Einiges habe ich gerafft, einige Passagen müssten wieder sachlicher formuliert werden. Da ich keinen Edit war möchte, jetzt hier dieser Hinweis. Am besten wäre, wenn Du selbst die blumigen Passagen anpassen könntest.
" Kaum ein anderer Hersteller in der HiFi-Branche kann eine Entwicklung wie Onkyo aufweisen. " Könntest Du das bitte einmal sachlich begründen? Ich würde diesen Satz streichen, da meines Erachtens der tiefere Inhalt fehlt.
Oder " Neben neuen innovativen Produkten ": welche sind das?
"exklusive technische Konzepte:" Sind die genannten Konzepte wirklich 'exklusiv'? Hat kein Mitbewerber etwas Vergleichbares und steht damit auch insbesondere in der klanglichen Qualität weit hinter Onkyo zurück?
Auch möchte ich den Abschnitt Zeitgeschichte hinterfragen: Ist es wirklich von Bedeutung, in welchem Jahr welche Ländergesellschaft gegründet wurde? Das kann man sicher auch kompakter darstellen . . .
Abschnitt Geschichte in Kurzform: seinen Ruf als ... erneut gewinnen, wie geht das?, oder einige äußerst kompetente Audiokomponenten: wann ist eine Audiokompenente äußerst kompetent??
Hoffe sehr auf Dein Verständnis oder Info hier auf der Diskussionsseite. MfG--Analoghatwas (Diskussion) 20:00, 8. Jun. 2018 (CEST)