Grundig Fine Arts T 22

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marke: Grundig

Modell: T 22

Farbe: Schwarz

Tunertyp: Analog

  • Neupreis ca.: 300 DM


Technische Daten[Bearbeiten]

  • Empfangsbereich FM 87,5-108Mhz
  • Empfindlichkeit Mono 26 dB S/N 0,9 µV /10,3 dBf
  • Stereo 46 dB S/N 23 µV /38,5 dBf
  • Sign.-Rauschabstand Mono 74 dB
  • Stereo 69 dB
  • Klirrfaktor Wide Mono 0,10 Prozent
  • Stereo 0,20 Prozent
  • Klirrfaktor Narr. Mono - Stereo
  • Kanaltrennung 40 dB
  • Selektivität 400 kHz Wide 80 dB, 400 kHz Narrow
  • Selektivität 300 kHz Wide 60 dB, 300 kHz Narrow
  • Frequenzgang 30-15.000 Hz; ±0,5/-1 dB
  • Ext. Antenneneingang FM 75 Ohm
  • Empfangsbereich MW 522-1611 kHz
  • Ext. Antenneneingang AM
  • Signal-Rauschabstand AM 54dB
  • Klirrgrad 0,3 Prozent
  • Control A1 / IR - Anschluss IR
  • Technische Merkmale:
    • 2-Band-Synthesizer-Tuner (UKW-MW)
    • RDS
    • frei belegbare Stationsspeicher
    • Punktmatrix-Display
    • Digitale Feldstärkenanzeige
    • Integrierter IR-Empfänger

Bemerkungen[Bearbeiten]

Weitere Modelle der gleichen Serie:

Bilder[Bearbeiten]

Grundig Fine Arts T 22.jpg

Testberichte[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]