Körting MK 106

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Körting Radio Werke Grassau Chiemgau
  • Modell: MK 106 (Halbspur Mono-Tonbandgerät)
  • Baujahre: ca. 1957
  • Hergestellt in: West-Deutschland
  • Farbe:
  • Fernbedienung:
  • Leistungsaufnahme:
  • Abmessungen: 42 x 33 x 19,5 cm
  • Gewicht: ca. 13 kg
  • Neupreis ca.:


Anschlüsse

  • Anzahl der Ausgänge:
    • Ausgänge hier aufzählen
  • Anzahl der Eingänge:
    • Eingänge hier aufzählen


Technische Daten

  • max. Spulendurchmesser: 18 cm
  • Antrieb: 1 Motor
  • Köpfe: 2
  • Spuren: 2
  • Bandgeschwindigkeiten: 9,5 u. 19 cm/s
  • Schlupf:
  • Gleichlaufschwankungen:
  • Tonhöhenschwankungen:
  • Gesamtfrequenzgang: 30-12.000 Hz bei 9,5 cm/s, 30-17.000 Hz bei 19 cm/s
  • Signalrauschabstand:
  • Fremdspannungsabstand:
  • Klirrfaktor:
  • Entzerrung:
  • Übersprechdämpfung:
  • Löschdämpfung:
  • Vormagnetisierungs- und Löschfrequenz:


Besondere Ausstattungen

  • hier, wenn vorhanden


Bemerkungen[Bearbeiten]

Weitere Modelle der gleichen Serie: MK 101

Bilder[Bearbeiten]

Berichte[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Körting MK 106 Preise bei
Service Anleitung Körting Magnettongerät MK 104,MK 101 (ME 111),MK 106 (ME 116) Service Anleitung Körting Magnettongerät MK 104,MK 101 (ME 111),MK 106 (ME 116) EUR 9,00 5d 16h 26m