Kenwood KRF-V 8090 D

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Kenwood
  • Modell: KRF-V 8090 D
  • Typ: A/V-Receiver
  • Baujahre: 2006 - 2008
  • Farben: Silber, Schwarz
  • Fernbedienung: ja
  • Leistungsaufnahme: 330 W max., Leistungsaufnahme im Standby-Betrieb unter 2 Watt
  • Geschaltete Netzanschlussbuchse 2 (Gesamt 90W max.)
  • Abmessungen (BxHxT): 440 x 166 x 396 mm
  • Gewicht: 12,3 kg
  • Neupreis ca.: 1'040 Euro


Technische Daten

Ausstattungsmerkmale Verstärker

  • Max. Surround-Ausgangsleistung 7 x 120 Watt
  • Max. Stereoausgangsleistung 2 x 120 Watt
  • Linear T.R.A.I.T. Ja
  • Spezielle Masseführung (Advanced Ground Line) Ja


Ausstattungsmerkmale Tuner

  • UKW/AM-Tuner Ja
  • Radio Daten System Ja
  • Enhanced Other Network (EON) Ja
  • Radio Text Ja
  • Programmarterkennung (PTY) Ja
  • Anzahl der Senderspeicher (DAB) 40
  • Timer Einschlafautomatik (10 ~ 90 Min.)


Surround Formate

  • DTS 96/24 Ja
  • DTS-ES (Discrete 6.1) Ja
  • DTS-ES (Matrix 6.1) Ja
  • DTS Neo: 6 (Cinema/Music) Ja
  • Dolby Digital EX Ja
  • Dolby Digital Ja
  • Dolby Pro Logic IIx Ja
  • Dolby Pro Logic II Ja
  • Dolby Pro Logic Ja
  • Dolby Headphone Ja
  • Dolby Virtual Speaker Ja
  • DSP 5 Modi
  • DSP-Modi Arena / Jazz Club / Theater / Stadium / Disco


Ausstattungsmerkmale Audio

  • Kenwood Room Acoustic Calibration Ja
  • D/A Wandler 24-Bit / 96kHz
  • 32-Bit Floating Point SHARC DSP Ja
  • Midnight Mode für Dolby Digital/DTS Ja
  • Aktiver EQ Ja
  • Klangeinstellung Bass / Höhen
  • Loudness Ja
  • Einstellbare Subwoofer-Übernahmefrequenz Ja


Allgemeine Ausstattungsmerkmale

  • Multi-Room-Funktion Ja
  • Lautsprecherwahl A/B Ja
  • Lautsprecherwahl A + B Ja
  • Durchschleifen des HD-Komponentenvideosignals Ja
  • Videokonverter (Video auf S-Video) Ja
  • Dimmbares Display Ja
  • "Audio Delay"-Funktion (LipSync) Ja
  • Variable Eingangsempfindlichkeit 3 Schritte
  • Digital Recording Mode (Auto/Manual) Ja
  • Metallfrontblende Ja
  • Fernbedienung Lernfähige Fernbedienung mit LC-Display


Digitale Ein/Ausgänge

  • Optische Digital-Ein/Ausgänge 2 / 1
  • Koaxiale Digital-Ein/Ausgänge 4 / 0
  • Digitaleingang für 24-Bit / 96 kHz Ja


Analoge Anschlüsse (Ein/Ausgänge)

  • Cinch-Audio/Videoeingänge 3 A / 3 AV / 1 V
  • Cinch Audio/Videoausgänge 1 A / 1 AV / 2 V
  • Komponenten-Videoein/ausgänge 3 / 1
  • S-Videoein/ausgänge 5 (inkl. Front AV) / 2
  • Cinch-Videoein/ausgänge (FBAS) 5 / 2
  • Cinch Front AV AUX-Eingang Ja
  • Umschaltbarer Front AV AUX / Game-Eingang Ja
  • S-Video Front-Eingang Ja
  • 6-Kanal-Eingang für DVD-Audio- und SACD-Wiedergabe Ja
  • Phono-Eingang (MM) Ja
  • Vorverstärkerausgänge Nein
  • Schaltbare Netzanschlussbuchsen Ja
  • Lautsprecheranschlussklemmen für A + B Ja
  • Lautsprecherschraubklemmen Alle
  • Lautsprecherschnellverschlussklemmen Nein
  • Kopfhöreranschluss (6,3 mm Stereoklinke) Ja
  • 75 Ohm UKW-Antennenanschluss Ja
  • Anschluss für AM-Antenne Ja


Technische Daten Audio

  • Stereo-Nennausgangsleistung (FTC) 2 x 100 Watt (20Hz ~ 20kHz, Klirr 0,09%, 6Ω)
  • Stereoausgangsleistung 2 x 120 Watt (1kHz, Klirr 0,7%, 6Ω)
  • Stereo-Nennausgangsleistung (Klirr 10 %) 2 x 150 Watt (1kHz, Klirr 10%, 6Ω)
  • Surround-Ausgangsleistung 7 x 100 Watt) (1-ch driven, 20Hz ~ 20KHz, Front/Centre THD 0,09%, Surround/Surround Back THD 0,7%, 6Ω)
  • Surround-Nennausgangsleistung (Klirr 0,7 %) 7 x 120 Watt (1 Kanal angesteuert, 1 kHz, Klirr 0,7 %, 6 Ω)
  • Surround-Nennausgangsleistung (Klirrfaktor 10 %) 7 x 150 Watt (1 Kanal angesteuert, (1kHz, Klirr 10%, 6Ω)
  • Gesamtklirrfaktor 0,009% (1kHz, 50W, 8Ω)
  • Übertragungsbereich analoger Line-Eingang 10 Hz ~ 100 kHz, 0 dB ~ -3 dB
  • Phon "RIAA"-Kennline 40Hz ~20kHz, 1.5dB ~ -3dB
  • Max. Eingangspegel: Phono MM 40mV (1% Klirr, 1kHz)
  • Signal/Rauschabstand (IHF '66): Phono MM 75 dB
  • Eingangsempfindlichkeit/Impedanz: Phono MM 6mV (47kΩ)
  • Signal/Rauschabstand (IHF '66): Line-In 95 dB
  • Eingangsempfindlichkeit/Impedanz: Line-In 500mV (47kΩ)
  • Ausgangspegel/Impedanz: Vorverstärkerausgang (Front, Center; Surround, Surround Back) 1V / 500Ω
  • Ausgangspegel/Impedanz: Subwoofervorverstärkerausgang 1V / 1kΩ
  • Ausgangspegel/Impedanz: Aufnahme (Rec out) 500mV / 1kΩ
  • Klangeinstellung (Bässe) ± 10dB (bei 100Hz)
  • Klangeinstellung (Höhen) ±10dB (bei 10kHz)
  • Loudness Control +6dB (100Hz)(Lautstärke bei -30dB Pegel)
  • Einstellbare Subwoofer-Übernahmefrequenz 40, 60, 80, 100, 120, 150 Hz


Technische Daten Video

  • Ein/Ausgangspegel: Videosignal (FBAS) 1Vss (Impedanz 75Ω)
  • Ein/Ausgangspegel: S-Videosignal (Y/C) 1Vss / 0,286Vss (Impedanz 75Ω)
  • Ein/Ausgangspegel: Komponentenvideosignal (YUV) 1Vss / 0,7Vss (Impedanz 75Ω)


Technische Daten Digitalanschlüsse

  • Sampling-Frequenz 32 / 44,1 / 48 / 96kHz
  • Eingangspegel/Wellenlänge für optischen Anschluss -15dBm ~ -24dBm, 660nm ±30nm
  • Eingangspegel/Impedanz für Koaxialanschluss 0,5Vss / 75Ω
  • Ausgangspegel/Wellenlänge: optischer Ausgang -21dBm ~ -15dBm, 660nm ±30nm


Technische Daten FM Tuner

  • Frequenzabstimmbereich 87,5 MHz ~ 108 MHz
  • Übertragungsbereich +0,5 dB, -3 dB (30 Hz~15 kHz)
  • Eingangsempfindlichkeit: Mono 1,3 µV / 13,2 dBf (DIN, 75 Ω, 40 kHz dev., S/N 26 dB)
  • Eingangsempfindlichkeit: Stereo 45 µV / 42,1 dBf (DIN, 75 Ω, 46 kHz dev., S/N 46 dB)
  • Gesamtklirrfaktor: Mono 0,2% (1 kHz, 40 kHz dev, 65,2 dBf Eingangssignal)
  • Gesamtklirrfaktor: Stereo 0,8% (1 kHz, 40kHz+6 kHz dev, 65,2 dBf Eingangssignal)
  • Signal/Rauschabstand: Mono 65dB (1kHz, 75kHz dev, 65,2dBf Eingangssignal)
  • Signal/Rauschabstand: Stereo 60dB (1kHz, 40+6kHz Hub, 65,2dBf Eingangssignal)
  • Stereokanal-Trennung 36 dB (1 kHz)
  • Trennschärfe 64dB (±300kHz)


AM Tuner Spezifikationen

  • Frequenzabstimmbereich 531 ~ 1602 kHz
  • Eingangsempfindlichkeit 16 µV (30% mod. S/N 20dB, 600 µV/m )
  • Signal/Rauschabstand 50dB (30% mod., 400Hz, 60dBµV)


Bemerkungen[Bearbeiten]











Bilder[Bearbeiten]

  • Bild: Kenwood KRF-V 8090 D

Kenwood KRF-V 8090 D-1.jpg


Berichte[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]