Kenwood L-08 M

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Kenwood
  • Modell: L-08 M
  • Typ: Mono Endverstärker
  • Baujahre: 1980 - 1982
  • Hergestellt in: Japan
  • Farbe: Silber
  • Fernbedienung: Nein
  • Leistungsaufnahme: 50 W
  • Abmessungen: 185 x 235 x 369 mm BxHxT
  • Gewicht: 12,5 kg
  • Neupreis ca.: 2'000 DM / Endstufe (Japan 1980: 150'000 Yen/Endstufe)


Anschlüsse

  • Anzahl der Eingänge: 1
    • Line In: 1V / 50kOhm
  • Anzahl der Ausgänge:
    • 1 x Lautsprecher


Technische Daten

  • Dauerleistung (bei Klirrfaktor)
    • 8 Ohm: 170 W bei 0,008%
    • 4 Ohm: 250 W bei 1000 Hz bei 0,003%
  • Dynamikleistung
    • 8 Ohm:
    • 4 Ohm:
  • Gesamtklirrfaktor: 0,002%
  • Dämpfungsfaktor: 15'000
  • Frequenzgang: DC - 500 kHz, - 3 dB
  • Signalrauschabstand: 120 dB
  • Stereokanaltrennung:


Besondere Ausstattungen

  • Kenwood empfiehlt die Endstufen max. 1m von den Lautsprechern aufzustellen
  • Remote Netzschalter für Endstufen, dh. mit dem Einschalten der Vorstufe können die Endstufen fernbedient mit eingeschaltet werden
  • Spezial Cinch-Kabel 1,5m waren beiliegend
  • In Japan gab es analog Kenwood KA-1000 noch separate Netzteile


Bemerkungen[Bearbeiten]


Bilder[Bearbeiten]

  • Bild: Kenwood L-08 M

Kenwood L-08 M-Prospekt-1.jpg


Berichte[Bearbeiten]

  • Bericht bei "Good Old Hifi": [[1]]


Links[Bearbeiten]

  • Externer Link zu Webseite "The Vintage Knob": [[2]]
Kenwood L-08 M Preise bei
Kenwood L 08 M Endverstärker, gebraucht Kenwood L 08 M Endverstärker, gebraucht EUR 450,00 23d 12h 39m
Stereoplay 08/1981 • Kenwood L 08 C / M • Magnat Plasma • Technics EPA 500 • SME Stereoplay 08/1981 • Kenwood L 08 C / M • Magnat Plasma • Technics EPA 500 • SME EUR 7,90 14d 1h 34m