Pioneer CT-W 616 DR

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Pioneer
  • Modell: CT-W 616 DR
  • Typ: Doppel-Kassetten Tape Deck
  • Baujahre: 1997 - 1998
  • Hergestellt in: Japan
  • Farbe: schwarz
  • Fernbedienung:
  • Leistungsaufnahme: 19 Watt
  • Abmessungen: 420 x 125 x 250 mm
  • Gewicht: 4,4 kg
  • Neupreis ca.: DM 600,00


Anschlüsse

  • Anzahl der Eingänge:
    • LINE (Input): 100 mV (Eingangs-Impedanz: 53 kΩ)
  • Anzahl der Ausgänge:
    • LINE (Output): 0,5 V (Ausgangs-Impedanz: 1,9 kΩ)
    • Kopfhörer: 1,33 mW (Load-Impedanz: 32 Ω)


Technische Daten

  • Tonköpfe:
    • Deck 1: 1x Hard Permalloy Wiedergabe-Tonkopf
    • Deck 2: 1x Hard Permalloy Aufnahme-/Wiedergabe-Tonkopf
    • Deck 2: 1x Ferrite-Löschkopf
  • Motoren:
    • 2x DC Servo-Motor
    • 2x Loading-Motor
  • Gleichlaufschwankungen: WRMS 0,09 % / DIN 0,19 %
  • Bandarten:
  • Frequenzgang:
    • Type I (Normalband) 20 — 18.000 Hz
    • Type II (Chromband) 20 — 19.000 Hz
    • Type IV (Metallband) 20 — 20.000 Hz
  • Klirrfaktor: < 0,8 % (bei -4 dB: 160 nwb/m)
  • Signalrauschabstand:
    • Digitale Rauschunterdrückung (mit Dolby B/C NR): 90 dB
    • Digitale Rauschunterdrückung (ohne Dolby NR): 82 dB
    • Analoger Rauschabstand ohne Dolby: 57 dB
  • Auto-Reverse auf beiden Decks (abspielen)
  • Titelsuchlauf
  • Dolby: B + C
  • MPX-Filter: ja
  • Fader: nein
  • Pitch-Kontrolle: nein
  • CD-Synchro-Aufnahme: Ja


Besondere Ausstattungen

  • Wide-Range-Technik
  • 20-bit A/D-D/A Wandler mit dynamischer Rauschunterdrückung auf der digitalen Signalstufe, arbeitet wiedergabeseitig unabhängig vom verwendeten analogen Rauschunterdrückungssystem auch mit Fremdkassetten.
  • Digitale Rauschunterdrükung
  • FLEX (Frequency Level Expander) - Höhenanhebung auf alten und fremden Bändern
  • TDNS (Rauschunterdrückung beim Überspielen): digital
  • Super Auto BLE XD
  • Dolby Rauschunterdrückung: B / C
  • Dolby HX Pro
  • Wabenverstärktes Chassis
  • Wechselbetrieb mit zwei Kassetten (nur beim Abspielen)
  • Autoreverse Deck I Wiedergabe, Deck II Aufnahme/Wiedergabe
  • CD-Deck Synchro
  • Folgeaufnahme/-wiedergabe Wiedergabe
  • Normal/-Schnellkopieren
  • Last Memory
  • Musiksuchlauf mit Direktzugriff
  • Stummaufnahme mit Leerstellenautomatik
  • Kopfhörerausgang
  • SR-Anschluss - fernbedienbar im Pioneer- System
  • Elektronisch Zählwerk • 2 Betriebsarten - Echtzeit und numerisch
  • Fluoreszenz-Pegelmeter mit Peak Hold


Bemerkungen[Bearbeiten]

Weitere Modelle der gleichen Serie:


Bilder[Bearbeiten]

  • Pioneer-ctw606dr.jpg


Berichte[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]