Setton RCS.X.1000

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Setton
  • Modell: RCS.X.1000
  • Typ: Preceiver (Tuner-Vorverstärker)
  • Baujahre: 1977 - 1979
  • Hergestellt in: Japan
  • Farbe: Acryl-Glasabdeckung Schwarz
  • Leistungsaufnahme:
  • Abmessungen:
    • Kontrolleinheit(BxHxT): 436 x 104 x 266 mm
    • Anschlusseinheit(BxHxT): 483 x 132 x 330 mm
  • Gewicht:
    • Kontrolleinheit: ca. kg
    • Anschlusseinheit: ca. kg
  • Neupreis ca.: 10'000 DM


Anschlüsse

  • Anzahl der Eingänge:
    • Phono (MM) 1, 2: regelbar 2,5 mV - 10 mV, umschaltbar 25 kOhm / 50 kOhm / 100kOhm, max. 100 mV
    • Mikrofon: 6 mV, 10 kOhm
    • Aux 1, 2: 150 mV, 100 kOhm, max. 500mV (1Khz)
    • Tape Play 1, 2: 150mV, 100kOhm
    • Tape 2 DIN: 150 mV
    • Antenne (UKW: 75, 300 Ohm)
  • Anzahl der Ausgänge:
    • Tuner: 1V, 1 kOhm
    • Tape Rec 1, 2: 100mV, 1kOhm
    • Tape 2 DIN: 30 mV
    • Pre Out: 2V, 1 kOhm
    • 2 x Kopfhörer: 6,3mm Klinkenstecker


Technische Daten

Vorverstärker

  • Frequenzgang:
    • Phono: 20 - 20.000 Hz (+0 / -0,5dB)
    • High Level: 10Hz - 50Khz (+0 / -0,5dB)
  • Leistungsbandbreite: 5 - 40.000 Hz
  • Klirrfaktor: < 0,03% (2V / 20Hz - 20Khz)
  • Signalrauschabstand:
    • Phono: 70 dB
    • High Level: 90 dB
  • Klangregelung:
    • Bass: ± 12 dB
      • Kippfrequenzen umschaltbar: 250 Hz, 500 Hz
      • Regelung bei 250 Hz: in 2 dB Schritten
      • Regelung bei 500 Hz: in 3 dB Schritten
    • Höhen: ± 12 dB
      • Kippfrequenzen umschaltbar: 2,5 kHz, 5 kHz
      • Regelung bei 2,5 kHz: in 3 dB Schritten
      • Regelung bei 5 kHz: in 2 dB Schritten
  • Loudness: + 12 dB bei 50 Hz, + 3,5 dB bei 10 kHz
  • High Filter: - 3 dB, 12 dB / Oktave, umschaltbar bei 6 kHz, 9 kHz, einstellbar in 11 Schritten
  • Low Filter (Subsonic): - 3 dB, 12 dB / Oktave, umschaltbar bei 40 Hz, 63 Hz, einstellbar in 11 Schritten


Tuner:

  • Empfang: FM
  • Frequenzen:
    • UKW: 88 - 108 MHz
  • Eingangsempfindlichkeit: 1,2 µV
  • Frequenzgang: 30Hz...15Khz (+0,5 / -1,5dB)
  • Klirrfaktor:
    • 100 Hz, Mono: 0,1%
    • 100 Hz, Stereo: 0,2%
    • 1000 Hz, Mono: 0,1%
    • 1000 Hz, Stereo: 0,1%
    • 10 kHz, Mono: 0,2%
    • 10 kHz, Stereo: 0,4%
  • Signalrauschabstand: 72 dB bei Mono, 65 dB bei Stereo
  • Stereo-Kanaltrennung:
    • 100 Hz: > 50dB
    • 1000 Hz: > 55dB
    • 10 kHz: > 30dB
  • Trennschärfe: 80 dB
  • Gleichwellenselektion: 1,0 dB
  • Nebenwellenselektion: 100 dB
  • Spiegelfrequenzdämpfung: 80 dB
  • ZF-Dämpfung: > 90 dB
  • AM-Unterdrückung: 65 dB
  • FM-Muting regelbar: 2µV - 100µV


Besondere Ausstattungen

  • 6 UKW Vorwahltasten
  • Tuner Frequenzanzeige 4-Digit Display
  • Diodenketten für Mittenabstimmung, Aussteuerungsanzeige und Volumen
  • Steuerknüppelregler für Lautstärke, separat für L + R
  • Mono / Stereo Umschalter
  • Rauschgenerator für Lautsprecher Setup
  • Mixer für Mikrofon Mixer, Phono 1, Phono 2
  • Ton Linear Schalter


Bemerkungen[Bearbeiten]









Bilder[Bearbeiten]

  • Bild: Setton RCS.X.1000

Setton RCX-S1000-1.jpg


  • Bild: Setton RCS.X.1000

Setton RCX-S1000-6.jpg


  • Auszug aus Prospekt: Setton RCS.X.1000

Setton RCX-S1000-3.jpg


  • Auszug aus Prospekt: Setton RCS.X.1000

Setton RCX-S1000-7.jpg


Berichte[Bearbeiten]

  • Bericht bei "Hifi Museum": [1]
  • Testbericht in Stereoplay 1978


Links[Bearbeiten]

  • Externer Link zu Webseite "The Vintage Knob": [2]