T+A Pulsar PA 1230 R

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werkzeug.png Der Eintrag dieses Produktes ist nicht vorlagenkonform.

Hilf mit und passe den Eintrag so an, dass er der passenden Vorlage entspricht.

Werkzeug.png Dieser Eintrag braucht Arbeit.

Hilf mit den Eintrag zu verbessern.

Daten[Bearbeiten]

Vorstufe


Frequenzgang + 0 – 3 dB


0,5 Hz – 400 kHz

Fremd-/Geräuschspannungsabstände


Hochpegel


7 x 104 / 109 dB

Phono MM


82 / 86 dB (Sonderausführung)

MC


78 / 82 dB (Sonderausführung)

Subsonic-Filter


fest (Sonderausführung)

Klirrfaktor


< 0,001 %

Intermodulation


< 0,001 %

Kanaltrennung


> 90 dB

Eingangsempfindlichkeit nominal


Hochpegel


250 mV / 20 kOhm

MM


1 – 5 mV



16 Kapazitäten

MC


60 – 1000 uV



16 Kapazitäten

Ausgänge


Kopfhörer


50 Ohm

2 x Tape


250 mV / 100 Ohm

PRE out Cinch nominal


1 V eff

maximal


9,5 V eff

Impedanz


22 Ohm

Decoder-Schnittstelle mit Festpegel (TASI)


vorhanden

Endstufe


Nennleistung pro Kanal an 8 Ohm


100 Watt

beide Kanäle gleichzeitig an 4 Ohm


150 Watt

Impulsleistung an 8 Ohm


150 Watt

an 4 Ohm


290 Watt

Leistungsbandbreite


1 Hz – 300 kHz

Frequenzgang + 0 – 3 dB


1 Hz – 400 kHz

Anstiegsgeschwindigkeit


60 V/us

Dämpfungsfaktor


> 500

Geräuschspannungsabstand


> 110 dB

Klirrfaktor


< 0,002 %

Siebung


50000 uF

Netzanschluss 110 V oder 220 / 240 V, 50 Hz


300 VA

Abmessungen


7,5 x 44 x 39 cm

Gewicht


9 kg

Farben


Schwarz (9005), Alu silber, Chrom (Sonderausf.)

Fernbedienung


(Sonderausstattung)



Phonomodul ersetzt einen HP-Eingang

Bemerkungen[Bearbeiten]

Weitere Modelle der gleichen Serie: