Camtech V102

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Cambridge Systems Technology
  • Modell: V 102
  • Baujahre: 1995 - 1998
  • Hergestellt in: UK
  • Farbe: schwarz
  • Typ: (Digital/Analog) analog
  • Fernbedienung: nein
  • Leistungsaufnahme: min. 25 VA / max. 250 VA
  • Abmessungen: (BxHxT) 445x74x318 mm
  • Gewicht: 8.0 kg
  • Neupreis ca.: 1.980.- DM


Anschlüsse

  • Anzahl der Eingänge:
    • Phono MM 3,750 mV an 47,0 kΩ und 85,0 pF
    • Phono MC 0,250 mV an 0,1 kΩ und 3,3 nF
    • Tuner 185,0 mV an 20,0 kΩ
    • CD 185,0 mV an 20,0 kΩ
    • Video 185,0 mV an 20,0 kΩ
    • Tape1 185,0 mV an 20,0 kΩ
    • Tape2 185,0 mV an 20,0 kΩ
    • Main In 0,7 Volt 100 Ω
  • Anzahl der Ausgänge:
    • Video
    • Tape1
    • Tape2
    • Pre Out 0,7 Volt an 1 kΩ, 100 Ω
    • Speaker1 Direct oder Switched 4 -16 Ω
    • Speaker2 Direct oder Switched 4 -16 Ω
    • Headphone 300Ω geeignet fuer Kopfhoerer mit 8 - 2000 Ohm

Technische Daten

  • Dauerleistung (bei Klirrfaktor)
    • 8 Ohm: 45 + 45 Watt an 8 Ω (Nennleistung) >= 60 Watt 20-20.000 Hz < 0,5% TDH+N
    • 4 Ohm: >=105 Watt
    • 2 Ohm: >=135 Watt
  • Dynamikleistung
    • 8 Ohm:
    • 4 Ohm:
    • 2 Ohm: >= 180 Watt
  • Gesamtklirrfaktor: <= 0,05 %
  • Dämpfungsfaktor:
  • Frequenzgang:
    • Phono MC: <=± 1,0 db, 20 - 20.000 Hz
    • Phono MM: <=± 0,5 db, 20 - 20.000 Hz
    • Tuner, CD, Video, Tape1+2 <=± 0,5 db, 20 - 20.000 Hz
  • Signalrauschabstand:
    • Phono MC >= - 72 db an 0,1 kΩ
    • Phono MM >= - 78 db an 0,1 kΩ
    • Tuner, CD, Video, Tape 1 + 2 >= - 95 db an 0,1 kΩ
  • Stereokanaltrennung:
    • 1 KHz >= - 60 db
    • 10 KHz >= - 42 db
    • 15 KHz >= - 36 db
  • Klangregelung:
    • Bass: ± 6,0 db bei 20 Hz
    • Höhen: ± 6,0 db bei 20 KHz
  • Loudness: nein
  • High Filter: nein
  • Low Filter (Subsonic): nein
  • Mute: nein
  • Direct/Line-Straight: nein


Besondere Ausstattungen

  • Record Out Selector

Bemerkungen[Bearbeiten]

  • Modell V 102L enthält ein anderes Schaltungskonzept und die Phonovorstufe fehlt.
  • Dt. Modell wurde nach Vorgaben der Fa. Puellmanns im Pegel der Phonovorstufe um 6 db abgesenkt.

Bilder[Bearbeiten]

Beim V102L (das "L" steht für "line") fehlen die Klangregler, schaltbarer Lautsprechereingang, Phonoeingänge. Die Vorstufe ist um den Vorverstärkungsfaktor 6db abgesenkt worden. Es entfallen die Kabelbrücken am Vor,-Endverstärkeraus, bzw Eingang. Dies ist nun im Gerät mit Drahtbrücken gelöst. Das äußere Erscheinungsbild ist dem "Verstärker" sehr ähnlich (aber der V102L ist nicht fernbedienbar). Die Lautsprecherterminals nehmen keine Bananas auf. Der V102L ist das letzte von CAMTECH vertriebene Gerät und war nur wenige Monate am Markt.

Berichte[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Camtech V102 Preise bei
CAMTECH V102 Vollverstärker mit Gewährleistung CAMTECH V102 Vollverstärker mit Gewährleistung EUR 665,00 6d 18h 57m
CAMTECH V102 L Vollverstärker mit Gewährleistung CAMTECH V102 L Vollverstärker mit Gewährleistung EUR 565,00 30d 20h 50m
STEREO 4/98,LUXMAN C/M 10,GENESIS APM 1,MERACUS INTRARE,CAMTECH V 102 L,SERIE 21 STEREO 4/98,LUXMAN C/M 10,GENESIS APM 1,MERACUS INTRARE,CAMTECH V 102 L,SERIE 21 EUR 8,92 13d 21h 29m