Denon PMA-560: Unterschied zwischen den Versionen

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 13: Zeile 13:
 
* Abmessungen: 434 x 140 x 353 mm (B x H x T)
 
* Abmessungen: 434 x 140 x 353 mm (B x H x T)
 
* Gewicht: 7,7 kg
 
* Gewicht: 7,7 kg
* Neupreis ca.: 750 DM
+
* Neupreis ca.: 500 DM
  
  
Zeile 52: Zeile 52:
 
* Direct/Line-Straight: ja
 
* Direct/Line-Straight: ja
  
 +
 +
'''Besondere Ausstattungen'''
 +
* hier, wenn vorhanden
 +
 +
== Bemerkungen ==
 
Hervorragender Vollverstärker mit ausreichend Leistungsreserven, auch für größere, anspruchsvolle Boxen geeignet. Druck- und kraftvoller Klang mit sehr guter Mitteltonwiedergabe. Stimmen werden unverfärbt und räumlich korrekt abgebildet. Keine Spur von aggressiver Hochtonwiedergabe, dennoch sehr hoch auflösend und nie nervig. Der Verstärker verzichtet gänzlich auf Effekthascherei.
 
Hervorragender Vollverstärker mit ausreichend Leistungsreserven, auch für größere, anspruchsvolle Boxen geeignet. Druck- und kraftvoller Klang mit sehr guter Mitteltonwiedergabe. Stimmen werden unverfärbt und räumlich korrekt abgebildet. Keine Spur von aggressiver Hochtonwiedergabe, dennoch sehr hoch auflösend und nie nervig. Der Verstärker verzichtet gänzlich auf Effekthascherei.
 
Mehrfach Testsieger in allen bekannten Fachzeitschriften.
 
Mehrfach Testsieger in allen bekannten Fachzeitschriften.
 
Einstufung: Spitzenklasse
 
Einstufung: Spitzenklasse
'''Besondere Ausstattungen'''
 
* hier, wenn vorhanden
 
  
== Bemerkungen ==
 
 
Weitere Modelle der gleichen Serie:
 
Weitere Modelle der gleichen Serie:
 
* [[Denon PMA-260|PMA-260]]
 
* [[Denon PMA-260|PMA-260]]

Version vom 15. November 2012, 11:28 Uhr

Daten

Allgemein

  • Hersteller: Denon
  • Modell: PMA-560
  • Baujahre: 1990- 1995
  • Hergestellt in: Japan
  • Farbe: Schwarz, Silber
  • Typ: Analog
  • Fernbedienung: nein
  • Leistungsaufnahme: 220 Watt
  • Abmessungen: 434 x 140 x 353 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 7,7 kg
  • Neupreis ca.: 500 DM


Anschlüsse

  • Anzahl der Eingänge: 6
    • 1 Phono (Cinch + GND): MM 2,5 mV/47 kOhm, MC 200 µV/100 Ohm
    • 1 Tuner (Cinch): 150 mV / 47 kOhm
    • 1 AUX (Cinch): 150 mV / 47 kOhm
    • 1 CD (Cinch): 150 mV / 47 kOhm
    • 2 Tape (Cinch): 150 mV / 10 kOhm
  • Anzahl der Ausgänge: 3
    • 1 Kopfhörer (Klinke 6,5 mm)
    • 2 Paar Lautsprecher (Schraubanschluss)


Technische Daten

  • Dauerleistung ( - Sinus - bei Klirrfaktor)
    • 8 Ohm: 70 W je Kanal (0,015 %)
    • 4 Ohm: 110 W je Kanal (0,7 %)
  • Dynamikleistung
    • 8 Ohm: 100 W je Kanal
    • 4 Ohm: 140 W je Kanal
  • Gesamtklirrfaktor: 0,008 %
  • Dämpfungsfaktor: 70
  • Frequenzgang: 4 - 100.000 Hz (+0, -3 dB, 1 W)
  • Signalrauschabstand:
    • Phono MM: 94 dB (5 mV input)
    • Phono MC: 75 dB (0,5 mV input)
    • CD, Tuner, Tape, Aux: 110 dB
  • Stereokanaltrennung:
  • Klangregelung:
    • Bass: 100 Hz ±8 dB
    • Höhen: 10 kHz ±8 dB
  • Loudness: 100 Hz +7 dB, 10 kHz +6 dB
  • High Filter:
  • Low Filter (Subsonic): 16 Hz, -12 dB/Oktave
  • Mute: speakers off
  • Direct/Line-Straight: ja


Besondere Ausstattungen

  • hier, wenn vorhanden

Bemerkungen

Hervorragender Vollverstärker mit ausreichend Leistungsreserven, auch für größere, anspruchsvolle Boxen geeignet. Druck- und kraftvoller Klang mit sehr guter Mitteltonwiedergabe. Stimmen werden unverfärbt und räumlich korrekt abgebildet. Keine Spur von aggressiver Hochtonwiedergabe, dennoch sehr hoch auflösend und nie nervig. Der Verstärker verzichtet gänzlich auf Effekthascherei. Mehrfach Testsieger in allen bekannten Fachzeitschriften. Einstufung: Spitzenklasse

Weitere Modelle der gleichen Serie:

Bilder

Pma-560.jpg

Berichte

Links