Denon TU-380 RD

👍
Aus HifiWiki
Version vom 18. Februar 2021, 17:11 Uhr von Microdeluxe (Diskussion | Beiträge) (Daten)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Denon
  • Modell: TU-380 RD
  • Typ: Tuner
  • Baujahre: 1997 - 1999
  • Hergestellt in: Japan
  • Farbe: Champagner, Schwarz
  • Abmessungen (B x H x T): 434 x 74 x 238mm
  • Gewicht: 3,1 kg
  • Preis: ca. 450,- DM
  • Fernbedienung: optional (RC-158)


Technische Daten

  • UKW-Teil: 0,9 uV (10,3 dB)
  • MW-Teil/Nutzbare Empfindlichkeit: 18 uV
  • Klirrfaktor: 0,15 % (Stereo), 0,1 % (Mono)
  • Geräuschspannungsabstand: 78 dB (Stereo), 82 dB (Mono)
  • Frequenzgang: 20 Hz - 15 kHz (+0,5 dB, 1 dB)
  • Stereo-Kanaltrennung: 40 dB (1 kHz)


Besonderheiten

  • Radio Daten System (RDS) mit EON, PS, CT, RT, TP
  • AUTO PRESET MEMORY
  • Niederimpedanz-Ausgang (400 Ohm)
  • RF-Abschwächer
  • Spitzentuner hoher Eingangs-Empfindlichkeit und präziser Abstimmung
  • 40 AM/FM Stationen speicherbar
  • ZF-Bandbreiten Umschaltung
  • Niedrige Ausgangsimpendanz mit 500 Ohm
  • Aufwendiger Eingangsteil mit vier Varactor-Dioden und drei MOS-Feldeffekttransistoren (MOS-FET)
  • Große, leicht ablesbare Fluoreszenz-Anzeige
  • Automatischer Sendersuchlauf, schnelle manuelle Abstimmung, Speicherung der zuletzt empfangenen Station
  • Keramikfilter in den ZF-Stufen verringern Rauschen und verbessern den Klang