Grundig Mikrofone: Unterschied zwischen den Versionen

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Elektret Mikrofon)
K
Zeile 1: Zeile 1:
==dynamische Mikrofone==
+
Hinweis:
 +
Diese Mikrofone wurden nicht von Grundig produziert, sondern von anderen Herstellern (überwiegend Sennheiser) für Grundig gefertigt.  Aufgrund der großen Erfolgs der Grundig Tonbandgeräte haben dann auch die "Grundig Mikrofone" weite Verbreitung gefunden.
 +
 
 +
 
 +
==Dynamische Mikrofone==
 
*[[Grundig GDM121|GDM121]]
 
*[[Grundig GDM121|GDM121]]
 
*[[Grundig GDM313/18|GDM313/18]]
 
*[[Grundig GDM313/18|GDM313/18]]
Zeile 16: Zeile 20:
 
*[[Grundig GCMS332|GCMS332]]
 
*[[Grundig GCMS332|GCMS332]]
 
*[[Grundig GCMS333|GCMS333]]
 
*[[Grundig GCMS333|GCMS333]]
 
Hinweis:
 
Diese Mikrofone wurde nicht von Grundig produziert, sondern von anderen Herstellern (überwiegend Sennheiser) für Grundig gefertigt.  Aufgrund der großen Erfolgs der Grundig Tonbandgeräte haben dann auch die "Grundig Mikrofone" weite Verbreitung gefunden.
 

Version vom 11. März 2008, 14:23 Uhr

Hinweis: Diese Mikrofone wurden nicht von Grundig produziert, sondern von anderen Herstellern (überwiegend Sennheiser) für Grundig gefertigt. Aufgrund der großen Erfolgs der Grundig Tonbandgeräte haben dann auch die "Grundig Mikrofone" weite Verbreitung gefunden.


Dynamische Mikrofone

Elektret Mikrofone