Harman/kardon AVR 660

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten

Allgemein

  • Hersteller: Harman/kardon
  • Modell: AVR 660
  • Typ: Mehrzonen 7.1-Kanal-AV-Receiver
  • Baujahre: 2009 - 2012
  • Farbe: Schwarz
  • Abmessungen (BxHxT): 440 x 165 x 420 mm
  • Gewicht: 18,6 kg
  • Neupreis ca.: 1'999 Euro


Anschlüsse

  • 3x Komponenten-Video-Anschlüsse; 3x analoge Video-Anschlüsse
  • 2x analoger Video-Ausgang (Composite und S-Video)
  • 2x digitale Tonausgänge (1x koaxial, 1x optisch)
  • 1x HDMI (V.1.3a mit Deep Color)
  • 1x TheBridge-Dock für iPod (Audio- und Video-Wiedergabe möglich)
  • 1x Ethernet-Anschluss
  • 1x USB
  • 1x Video-Eingang
  • 1x RS-232
  • 1x Monitor Video-Ausgang (Composite, S-Video und Komponenten-Video)
  • 1x digitaler Toneingang koaxial
  • 1x digitaler Toneingang optisch
  • 1x 7.2-Kanal-Vorverstärkerausgänge
  • 1x analoge Tonausgänge 3 und 4
  • 1x A-BUS-Anschluss
  • 1x Kopfhörerbuchse


Technische Daten

  • Ausgangsleistung: 7x 75 Watt
  • hochstromfähige Endstufen mit extraweiter Bandbreite und geringer, negativer Rückkopplung
  • vollständig diskret aufgebaute Endstufen
  • Bass-Management mit vierfacher Frequenzweiche inklusive DVD-Audio
  • Bass-Management-Funktion
  • zwei 32 Bit TI DA 710 DSP-Prozessoren
  • 192 kHz/24 Bit AD-/DA-Wandler
  • Hochrechnung der Samplingrate auf 96 kHz
  • Dolby® Volume-Funktion
  • Surround-Modi
  • Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD
  • Decodierung von Dolby Pro Logic® II und IIx (Movie, Music und Game)
  • Programmmaterial, bis zu 96 kHz
  • Dolby Virtual Speaker Version 2 (Reference oder Wide, Stereo)
  • Dolby Headphone Version 2, bis zu 96 kHz
  • DTS-HD High Resolution Audio™, DTS-HD Master Audio™
  • DTS® (5.1; DTS Stereo; DTS-ES® 6.1 Diskret und Matrix)
  • DTS 96/24™ (DTS Stereo)
  • DTS Neo:6® (Cinema 5-, 6- oder 7-Kanal; Music 5-, 6- oder 7-Kanal), bis zu 96 kHz
  • Logic 7® (Movie, Music und Game), bis zu 96 kHz
  • 5- oder 7-Kanal Stereo, bis zu 96 kHz
  • Surround Off (DSP oder Analog Bypass)
  • automatische Lautsprecherkalibrierung (passendes Mikrofon im Lieferumfang enthalten)
  • farbige Benutzermenüs im High-Definition-Format
  • textbasierte Benutzermenüs in den Nebenräumen (nur AVR 760)
  • zweizeilige Punktmatrixanzeige an der Gerätevorderseite
  • farbcodierte Anschlüsse
  • programmierbare, lernfähige Systemfernbedienung zur Steuerung von bis zu sieben Fremdgeräten (einschließlich The Bridge II)
  • Eingänge lassen sich frei benennen
  • Lippensynchronisation (Tonverzögerung um bis zu 180 msec)
  • System-Software lässt sich über die USB-Schnittstelle aktualisieren
  • geschalteter Netzanschluss
  • Fernbedienung (Remote IR) Ein- und Ausgänge zur Übertragung von Steuerkommandos
  • Zone 2 Remote IR-Eingang und IR-Ausgang mit Trägersignal
  • zwei Trigger-Ausgänge (3 – 30 V Gleichstrom) zum automatischen Ein- und Ausschalten anderer Komponenten Ihres Heimkinos
  • abnehmbares Stromkabel (IEC), vereinfacht die Installation


  • Weitere Daten bei "Hifi-Engine": [1]


Bemerkungen







Bilder

  • Auszug aus Prospekt: Harman/kardon AVR 660

Harman Kardon AVR-660-Prospekt-2009.jpg


Berichte

Links