Myro Ocean

Beschreibung

Das Modell ist der Nachfolger der Myro Grand Concert II und die Standversion der Myro Whisky, welche es durch die Schalladdition von zwei weiteren, baugleichen Bässen im Tieftonbereich erweitert. Dies ergibt einen Zugewinn von fast 6 dB im Bassbereich. Damit lässt sich eine tiefere Bassreflexabstimmung ohne den sonst eintretenden Pegelabfall realisieren. Die Addition der weiteren Tieftöner macht sich bei der Sprungantwort in einer flacher abfallenden Charakteristik bemerkbar. Es ist ein relativ niederohmiger Lautsprecher und verlangt laststabile Endstufen. Das Modell fand auch im Tonstudio Anwendung.

Analog wurde die Phase im Tieftonbereich entzerrt. Dazu braucht man einen Energieüberschuss und eine passende Schaltung. Der sich aus der phasenoptimierten Anpassung ergebende Vorteil beträgt zwischen 80 und 100 Hz bis ca. 30° Phasenwinkel. Die voreilende Phase im Tieftonbereich wird dadurch sehr gutmütig und breitbandig dem Phasenverlauf im Grundtonbereich angenähert. Klanglich macht sich diese Optimierung durch die bessere zeitliche Kohärenz und die damit verbundene Verbesserung der Einschwingvorgänge und der räumlichen Abbildung bemerkbar. Der Bass klingt weniger nach Lautsprecher und mehr wie das Originalinstrument. Grund- und Obertöne von Drums, Männerstimmen, Kontrabässen etc. fügen sich besser zusammen. Das Ergebnis ist eine deutlich gesteigerte Authentizität. Ein guter Nebeneffekt ist die erweiterte Tiefbasswiedergabe. Der -3 dB Punkt liegt bei knapp über 30 Hz.

Michael Weidlich:
"Wir haben bei einem Hörvergleich bei einem "Surround Magazin" die Myro Ocean im Vergleich mit doppelt so teuren "Referenzlautsprechern" verglichen. Neben dem klareren, weiteren Raumeindruck war vor allem die Verständlichkeit der Geräusche und Dialoge ein wesentlicher Vorteil der Ocean. Pistolenschüsse wurden erstmals unterschieden und die Inhalte von Dialogen wurden erstmals verstanden! Die Atmosphäre, die durch die Geräusche in einem Film entsteht, die Emotionen hervorruft, wird viel besser herausgearbeitet."


Hergestellt in schwarz, weiß, rot, cremeweiß.

Konzept

  • Art: Standlautsprecher
  • Wege: 2,5
  • Gehäuse: Bassreflex
  • Maße (B x H x T) = 21 cm x 133 cm x 37,7 cm

Neupreis: 15000 Euro


Bestückung
Hochton: Mundorf AMT 2540
Mittel-Tiefton: 4 x Seas Excel W16NX001

Mindesthörabstand: 1,7 m

Bilder

Myro ocean.jpg

Zusatzinformationen

Produktbeschreibung


<zurück: Myro "Mundorf" Serie>
<zurück: Myro Lautsprecher>
<zurück: Myro>