Pioneer CT-W 701 R

👍
Aus HifiWiki
Version vom 4. Oktober 2018, 21:33 Uhr von Ulysses66 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „== Daten == '''Allgemein''' * Hersteller: Pioneer * Modell: '''CT-W 701 R''' * Baujahre: 1992 * Hergestellt in: Japan * Farbe: schwarz * Fernbedienung: ja…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten

Allgemein

  • Hersteller: Pioneer
  • Modell: CT-W 701 R
  • Baujahre: 1992
  • Hergestellt in: Japan
  • Farbe: schwarz
  • Fernbedienung: ja (aber nur über Systemfernbedienung)
  • Leistungsaufnahme: 17 W
  • Abmessungen: 420 mm x 127 mm x 250 mm
  • Gewicht: 4,6 kg
  • Neupreis ca.: DM


Anschlüsse

  • Eingang (Empfindlichkeit):
    • Aufnahme Line-In (Cinchbuchsen) 100 mV (Eingangsimpedanz 38 kΩ)
    • 2 Mikrofonanschlüsse 0,63 mV
  • Ausgang (Bezugspegel):
    • Wiedergabe Line-Out (Cinchbuchsen) 0,5 V (Ausgangsimpedanz 3,2 kΩ)
    • Kopfhörer (6,3 mm Klinkenbuchse, Lautstärke nicht regelbar) 0,63 mV (Lastimpedanz 8 Ω)


Technische Daten

  • Tonköpfe: 2 je Laufwerk
    • Hard Permalloy-Aufnahme-/Wiedergabekopf
    • Ferrite-Löschkopf
  • Motoren: 1 Gleichstrom-Servomotor je Laufwerk
  • Gleichlaufschwankungen: 0,09% (Effektivwert), +/- 0,19% (DIN)
  • Bandarten:
    • Type I (Normalband) 20 - 18.000 Hz
    • Type II (Chromband) 20 - 19.000 Hz
    • Type IV (Metallband) 20 - 20.000 Hz
  • Umspulzeit:
    • etwa 120 Sek (für C-60 Band)
    • etwa 160 Sek (für C-90 Band)
  • Klirrfaktor: < 0,8% (bei -4 dB: 160 nwb/m)
  • Signal-Rausch-Abstand:
    • Dolby-Rauschunterdrückung OFF > 57 dB
  • Rauschunterdrückungseffekt:
    • Dolby B: 10 dB (bei 5 Hz)
    • Dolby C: 19 dB (bei 5 Hz)
  • Auto-Reverse: ja
  • Titelsuchlauf: über +/- 15 Titel
  • HX PRO
  • manueller Aufnahmepegelregler
  • CD-Synchro-Aufnahmemöglichkeit


Besondere Ausstattungen

  • Fernsteuerkabel u. CD•Deck Synchro-Steuerkabel
  • Auto BLE (Bias/Level/EQ)
  • Dolby Noise Reduction B + C
  • Dolby HX Pro-Aufnahmefunktion
  • Doppel-Aufnahme/Wiedergabe • Auto Reverse
  • Überspielbetrieb mit normaler oder hoher Geschwindigkeit
  • Synchronisierter Überspielstart
  • Aussteuerungspegelanzeige mit Peak Hold
  • automatische Bandsortenumschaltung
  • 4-stelliges elektronisches Bandzählwerk / Zeitzähler bei beiden Decks
  • Timer: Play/Rec


Bemerkungen

Weitere Modelle der gleichen Serie:


Bilder

Berichte

Links