Pioneer SX-450: Unterschied zwischen den Versionen

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Bilder)
Zeile 95: Zeile 95:
  
 
== Bilder ==
 
== Bilder ==
http://img497.imageshack.us/img497/170/sx450frontkl7yv.jpg
+
[[Datei:SX450.JPG]]
 
 
(#5869609970 ebay.com)
 
 
 
  
 
== Berichte ==
 
== Berichte ==

Version vom 8. Mai 2014, 14:09 Uhr

Daten

Allgemein

  • Hersteller: Pioneer
  • Modell: SX-450
  • Baujahre: ca. 1977-1979
  • Hergestellt in: teilweise Korea und Belgien
  • Farbe: Front silber, Holzgehäuse
  • Fernbedienung: nein
  • Leistungsaufnahme: 70 W
  • Abmessungen: 448 x 141 x 307 mm (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 8,5 kg
  • Neupreis ca.: 200 $ (170 €)


Anschlüsse

  • Anzahl der Eingänge:
    • Phono
    • Tape, Aux (Cinch): 150 mV / 50 kOhm
    • Tape (DIN): 150 mV / 50 kOhm
    • Antenne (UKW: 75, 300 Ohm, AM)
    • Mikrofon (6,3mm Klinke): 7,5 mV / 50 kOhm
  • Anzahl der Ausgänge:
    • Tape Rec (Cinch)
    • Tape (DIN): 30 mV / 80 kOhm
    • Kopfhörer (6,3mm Klinke)
    • 2 Lautsprecherpaare


Technische Daten

Verstärker

  • Dauerleistung (bei Klirrfaktor):
    • 8 Ohm: 2x 15 W (RMS)
    • 4 Ohm:
  • Dynamikleistung:
    • 8 Ohm:
    • 4 Ohm:
  • Gesamtklirrfaktor: 0,1%
  • Dämpfungsfaktor:
  • Frequenzgang: 20 - 60.000 Hz (±1 dB)
  • Signalrauschabstand:
  • Stereokanaltrennung:
  • Klangregelung:
    • Bass: ja
    • Höhen: ja
  • Loudness: ja
  • High Filter:
  • Low Filter (Subsonic):
  • Mute:
  • Direct/Line-Straight: nein


Tuner

  • Empfang: UKW, MW
  • Frequenzen:
    • UKW:
    • MW:
  • Frequenzgang:
  • Eingangsmpfindlichkeit:
    • UKW: 2,0 µV
  • Klirrfaktor:
    • UKW: < 0,15% (Mono), < 0,3% (Stereo)
  • Signalrauschabstand:
  • Kanaltrennung:
  • Trennschärfe:
  • Gleichwellenselektion: 1,0 dB
  • Nebenwellenselektion:
  • Spiegelfrequenzdämpfung:
  • ZF-Dämpfung:
  • AM-Unterdrückung:
  • Ausgangspegel:
  • RDS:
  • Stationsspeicher:


Besondere Ausstattungen

  • hier, wenn vorhanden


Bemerkungen

Weitere Modelle der gleichen Serie:


Der SX-450 ist der kleinste Receiver der SX-x50-Serie.


Bilder

SX450.JPG

Berichte

Links