Telefunken CS 20: Unterschied zwischen den Versionen

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 32: Zeile 32:
 
* Tonarm: eff. Länge 239mm mit Kröpfungswinkel 22,3°
 
* Tonarm: eff. Länge 239mm mit Kröpfungswinkel 22,3°
  
* Tonabnehmer: Ortofon Concorde LMA 12 mit eliptischer Nadel
+
* Tonabnehmer: Ortofon Concorde LMA 12 mit eliptischer Nadel - gebondet
  
 
'''Besondere Ausstattungen'''
 
'''Besondere Ausstattungen'''

Aktuelle Version vom 28. November 2021, 16:29 Uhr

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Telefunken
  • Modell: CS 20 (baugleich mit Telefunken STS 1)
  • Typ: Plattenspieler
  • Baujahre: 1980 - 1982
  • Hergestellt in: Deutschland
  • Farbe: Braun metallic, Schwarz mit Frontblende in champagner metallic
  • Fernbedienung: nein
  • Leistungsaufnahme: ca. 5,5VA bei 220V / 50Hz
  • Abmessungen: 460 x 137 x 350 (BxHxT)
  • Gewicht: 6,5 kg
  • Neupreis ca.: ca. 698 DM


Anschlüsse

  • Ausgänge: DIN
  • Eingänge:

Technische Daten

  • Antrieb: Quartz Direktantrieb
  • Motor: 2 (1x Plattenteller, 1x Tonarm)
  • Drehzahl: 33 / 45 UMD/min.
  • Gleichlaufschwankungen: < +/- 0,035 %
  • Rumpelgeräuschabstand: > 72dB
  • Plattenteller: Aludruckguß 310 mm
    • Gewicht: 1,5 kg
  • Betriebsart: Vollautomat
  • Pitch: Ja (+/- 5 %)
  • Tonarm: eff. Länge 239mm mit Kröpfungswinkel 22,3°
  • Tonabnehmer: Ortofon Concorde LMA 12 mit eliptischer Nadel - gebondet

Besondere Ausstattungen

  • Stroboskop

Telefunken CS-20-Daten-1980.jpg


Bemerkungen[Bearbeiten]


Bilder[Bearbeiten]

  • Auszug aus Prospekt: Telefunken CS 20

Telefunken CS-20-Prospekt-1.jpg


Berichte[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]