Art Audiophile Mono amp

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Mono-Blöcke Art Audiophile mono amp entsprechen technisch der Stereo-Endstufe amp 1, zu der der Hersteller im Prospekt zur Funkausstellung 1993 folgende Angaben macht:

"... Die Lautsprecherausgänge sind in der Phase analog zu den Eingängen. Gleichspannungsgekoppelte Schaltungen mit bipolaren Transistoren, bis 12 W (...) in Class A-Technik, bis 45 Watt an 8 Ohm (85 W an 4 Ohm) im B-Bereich. Netzteile mit "Batterie-Charakter" sind in der Lage, kurzfristig sehr hohe Impulsleistungen zur Verfügung zu stellen. In Kombination mit Röhrenvorstufen wird ein streßfreies. hochanalytisches Klangbild erzielt. Mit einem über den gesamten Frequenzbereich hohen Dämpfungsfaktor ist praktisch nahezu jeder Lautsprecher "im Griff"."

Die Endstufe bietet bei 775mV Eingangsspannung (1kHz) eine Ausgangsleistung von 30 Watt sinus an 8 Ohm. Die Nichtlinearen Verzerrungen betragen bei 2/3 Nennleistung < 0,01%.

Als Neupreis werden 3.200 Mark im Jahre 1989, 4.200 DM pro Paar anno 1993 angegeben.