Grundig MA 100

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Grundig
  • Modell: MA 100
  • Typ: Endverstärker
  • Baujahre: 1980 - 1982
  • Hergestellt in: Deutschland
  • Farbe: Silber, Braun metallic
  • Fernbedienung: Nein
  • Leistungsaufnahme: 240 Watt
  • Abmessungen: 270 x 120 x 220 mm
  • Gewicht:
  • Neupreis ca.: 550 DM


Anschlüsse

  • Anzahl der Eingänge:
    • 1x Line DIN, 1V
  • Anzahl der Ausgänge:
    • 2 Lautsprecherpaare, schaltbar


Technische Daten

  • Dauerleistung (bei Klirrfaktor)
    • 8 Ohm: 2x 35 Watt (DIN)
    • 4 Ohm: 2x 50 Watt (DIN)
  • Dynamikleistung
    • 8 Ohm: 2x 45 Watt
    • 4 Ohm: 2x 75 Watt
  • Gesamtklirrfaktor: < 0,01%
  • Dämpfungsfaktor: 30 an 4 Ohm
  • Frequenzgang: 20 - 20000 Hz ± 0,2 dB
  • Signalrauschabstand: 105 dB (DIN), 110 dB (IEC)
  • Stereokanaltrennung: 90 dB


Besondere Ausstattungen

  • Leistungsanzeige mit 2 LED-Ketten, Empfindlichkeit umschaltbar
  • Eingangspegelregler 0,7 Volt - 10 Volt
  • Per Schaltspannung einschaltbar


Bemerkungen[Bearbeiten]

  • "Um dem allgegenwärtigen fernöstlichen Wettbewerb zu trotzen, verwirklichte Grundigs Produkt-Manager Dr. Burkhardt Schwäbe im Jahre 1979 neben der nicht minder legendären 5000er Baureihe u.a. eine Reihe von edlen kompakten Bausteinen, die Understatement pur vermitteln sollten - die Grundig "M-Serie".
  • Aus dem Wettstreit zweier Entwicklungsmannschaften entstand im Hause Grundig eine kompakte HiFi-Anlage von außergewöhnlicher Qualität. Wegen der Auftragsfülle übernahm das Lautsprecherlabor die Entwicklung der Vor- und Endstufe, denn die Lautsprecherentwickler hatten schon mit ihrem hervorragenden Aktivboxen-Konzept Maßstäbe gesetzt. Der Tuner kam aus dem traditionell dafür zuständigen Labor. Ergebnis des Wettbewerbs waren Komponenten der Spitzenklasse, die durchweg das einhellige Lob der Fachwelt erhielten.
  • Wem der Name des Produkt-Managers bekannt vorkommt, kennt Dr. Schwäbe vielleicht auch als Verantwortlichen für die in der zweiten Hälfte der achtziger Jahre erschienene Fine Arts - Serie.
  • Die MA 100 leistet gut 60 Watt sinus pro Kanal. Ihre Besonderheit ist der Elko-freie Ausgang, der für den mustergültig linearen Frequenzgang und den Tiefendämpfungsfaktor von 60 verantwortlich ist. Der Eingangspegelsteller erlaubt den problemlosen Anschluß an so gut wie alle Vorverstärker. Hinsichtlich der Anschlußimpedanz des Vorverstärkers harmoniert die MA 100 perfekt mit dem MXV 100 (und selbstverständlich mit jedem anderen hochwertigen Vorverstärker). Verbindungskabel bis zu 10 m Länge können ohne Bedenken eingesetzt werden, was die Platzierung der Endstufe in unmittelbarer Nähe der Lautsprecher gestattet."






Bilder[Bearbeiten]

  • Auszug aus Prospekt: Grundig MXV 100, MA 100

Grundig MA-MXV-100-Prospekt-1980.jpg


Berichte[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Grundig MA 100 Preise bei
Grundig MA-100 Midi Verstärker Endstufe ! in Silber - gut erhalten Grundig MA-100 Midi Verstärker Endstufe ! in Silber - gut erhalten EUR 75,00 0 Gebote 3d 5h 54m
Stereo Verstärker Grundig MA100 Endstufe silber 2x 50/75 W Amplifier TOP Stereo Verstärker Grundig MA100 Endstufe silber 2x 50/75 W Amplifier TOP EUR 40,00 0 Gebote 5d 4h 57m
Grundig reine Endstufe MA-100 Alufront Midi Silber 2x 75 Watt Grundig reine Endstufe MA-100 Alufront Midi Silber 2x 75 Watt EUR 77,00 1d 17h 48m
9 Ergebnisse gefunden ...mehr