Myro Xamboo

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschreibung[Bearbeiten]

Modell für mittlere und große Räume. Die Xamboo kann aufgrund ihrer Größe und Bestückung als Nachfolger der Myro Digger's Choice und Myro Erlkönig gesehen werden. Sie besitzt aber eine andere Gehäuseform und Chassisanordnung. Aus diesem Grund enthält sie die typische schräge Schallwand, welche bei den vorherigen Modellen nicht vorhanden war.
Es wurde eine Kombination aus einem relativ großen, sehr trockenen Bass (26er SEAS Excel) und einem Mittelhochtonbereich mit weicheren Membranen (verstärktes Polypropylen / Gewebekalotte) gewählt. Dieses Konzept ist für alle diejenigen gedacht, die nicht zu viel Analytik im Mittelhochtonbereich haben wollen, aber auf einen trockenen, knackigen, tiefen Bass stehen. Lautsprecher dieser Art sind oft sehr umgänglich, manche sagen dazu auch "langzeittauglich". Die Zeitrichtigkeit verhilft Konstruktionen mit weichen Membranen zu einer ungewöhnlichen Klarheit und Impulsivität.
Ab rund zwei Meter Abstand ist die Schallsumme hervorragend. Die ideale Ohrhöhe beträgt 95 cm. Bei höherer Position empfiehlt sich eine Unterkonstruktion für den Lautsprecher, aus Spikes oder aus einem Sockel, z.B. in Form einer Steinplatte oder einer speziellen Base.

Konzept

  • Art: Standlautsprecher
  • Wege: 3
  • Gehäuse: Bassreflex
  • Maße (H x B x T): 114 cm x 30 cm x 40 cm

Neupreis: 5000 Euro

Bestückung

Hochton: SB Acoustics SB26STAC-C000-4
Mittelton: SEAS U16RCY/P
Tiefton: SEAS W26FX001 (Sondermodell mit schwarzer Membran / silber Phaseplug)

Bilder[Bearbeiten]

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

Produktbeschreibung

Presse
"Sie haben einen mittleren bis großen Hörraum, sind anspruchsvoller Musikliebhaber und suchen Lautsprecher, die gut aussehen, phantastisch klingen und dabei auch noch bezahlbar sind. Dann gibt es für Sie eine Lösung: die Myro Xamboo, die Ihnen dann auf Wunsch gegen überschaubares Entgelt auch noch vom Entwickler und Erbauer Michael Weidlich persönlich in die gute Stube geliefert werden."

Test bei HIFISTATEMENT

<zurück: Myro Lautsprecher>
<zurück: Myro>