Accuphase C-222

Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Accuphase
  • Modell: C-222
  • Baujahre:
  • Hergestellt in:
  • Farbe:
  • Typ: (Digital/Analog)
  • Fernbedienung: nein
  • Leistungsaufnahme: 50W
  • Abmessungen: 44,5 x 12,8 x 37,3 cm
  • Gewicht: 9,7 KG
  • Neupreis ca.: 5200,- DM


Anschlüsse

  • Anzahl der Eingänge: 7
    • Phono(Head amp off) MM: 2.0mV/0.5mV/47kohm
    • Phono (Head amp+26dB): 0.1mV/0.025 mV/10ohm, 30ohm, 100ohm
    • Phono (Head amp+32dB): 0.05mV/0.0125 mV/10ohm, 30ohm, 100ohm
    • Tuner, Line, and Tape play:126mV/31.5mV/20kohm
  • Anzahl der Ausgänge: 4
    • hier die Ausgänge aufzählen (mit Pegel/Impedanz)


Technische Daten

  • Frequenzgang:
    • Tuner, Line, Tape play : 1.0Hz-500kHz+0 -3.0 dB 20Hz-20kHz+0 -0.2 dB
    • Phono: 20Hz-20kHz±0.2dB
  • Klirrfaktor:
  • Signalrauschabstand:
  • Stereokanaltrennung:
  • Klangregelung:
    • Bass:
    • Höhen:
  • Loudness:
  • High Filter:
  • Low Filter (Subsonic): ja
  • Mute: ja
  • Direct/Line-Straight:
  • Gesamte harmonische Verzerrung: 0.005%

Besondere Ausstattungen

  • hier, wenn vorhanden

Bemerkungen[Bearbeiten]

Weitere Modelle der gleichen Serie:

Bilder[Bearbeiten]

Accuphase C-222.JPG


ACCUPHASE C-222

Dieser absolute HighEnd Vorverstärker gehörte zur Referenzklasse! Bei der Entwicklung des C-222 hat Accuphase den Schwerpunkt auf eine sehr hohe Phono-Qualität gelegt.

Der C-222 ist schaltungstechnisch mit einer Direktkopplung aufgebaut, was ihm ein aussergewöhnlich präzises Klangbild erlaubt. Damit sind in der gesamten Schaltung vom Eingang bis zum Ausgang keinerlei Kondensatoren im Signalweg vorhanden! Das Gerät ist als Kaskode-Verstärker in durchgehender Gegengtaktauslegung aufgebaut. Diese Schaltungstechnik ist besonders gut für eine sehr saubere Spannungsverstärkung geeignet!

Der C-222 war in allen Tests Referenzklasse. Der ehemalige Neupreis war 5200,- DM.

Das Netzteil alleine hat es schon gewaltig in sich. Beim Anblick des Netzteiles bekommt man den Eindruck, als handele es sich hier eher um einen Leistungsverstärker, denn um einen Vorverstärker. Von hier aus werden alle Verstärkerstufen separat mit geregeltem Strom versorgt, was dem Gesamtkonzept eine unglaubliche Stabilität verleiht.

Der Klang dieses Gerätes ist sehr fein auflösend. Was da noch an Musiksignalen "freigelegt" wird, ist schon sehr erstaunlich. Da hört man plötzlich Dinge, die man zuvor nie wahrgenommen hat. Das spricht Bände. Die Phonostufen MM + MC sind beispielhaft im Klang und der Klangtreue! Die wunderschön gebürstete und champagnerfarbene Aluminiumfrontplatte und ebenso das polierte Seitenteil gibt dem C-222 eine sehr edles Aussehen, eben so, wie es sich für einen HighEnder dieser Klasse gehört.

Hinter der aufklappbaren unteren Frontplatte, die übrigens auch sehr solide befestigt wurde, sind alle die Bedienungselemente unter gebracht, die nicht so oft benötigt werden. Dazu gehören eine Kopfhörerbuchse, Schalter für abschaltbare Ausgänge sowohl für Line Out als auch für Rec Out, Tapemonitor A und B, Stereo / Mono- und Subsonic Schalter, Impedanzdrehwahlschalter für MC, Verstärkungswahlschalter für Phono, Kompensierungswahlschalter (Loudness) in zwei Stufen und der Balanceregler.

Im Anzeigenfeld wird man über den jeweiligen Betriebszustand informiert bzw. welchen Modus man gerade gewählt hat. Dazu gehören die Anzeige des Betriebszustand Rec, Tape, Stereo/Mono, Subsonic, MM/MC, und Compensation (Loudness).

Der Knopf am Lautstärkeregler ist perfekt gelagert, d.h. es gibt keinerlei Spiel oder eine "wackelige" Montage! Der Knopf sitzt richtig gut fest, so, wie man es von einem Gerät dieser Klasse auch erwarten kann. Diese Art der Verarbeitung ist aber auch typisch für Accuphase!.

Die Eingänge! Für den Phonoanschluss gibt es hier noch einen kleinen "Leckerbissen". Bei Betrieb mit einem MM-Tonabnehmer kann man an der Rückwand per Drehschalter noch die Eingangskapazität auf das jeweilig angeschlossene System anpassen. Eine sehr praktische Sache, finde ich. Auf der Ausgangsseite sind gleich zwei Ausgangsbuchsen vorgesehen. Daran könnten dann auch zwei Endstufen z.B. für Bi-Amping angeschlossen werden.

Es handelt sich hier um ein High End Gerät der absoluten Referenzklasse! Qualitativ ist der Vorverstärker wesentlich hochwertiger als die meisten Accuphase Vollverstärker, und die sind schon sprichwörtlich sehr gut.

Links[Bearbeiten]

Accuphase C-222 Preise bei
 Accuphase Vorstufe C-222, exzellentes Phonoteil , TOPP !! Accuphase Vorstufe C-222, exzellentes Phonoteil , TOPP !! EUR 899,99 23d 14h 53m
Accuphase C-222 Vorverstärker Accuphase C-222 Vorverstärker EUR 900,00 15d 15h 15m
Oberklasse Vintage Vor- Endstufen Kombination ACCUPHASE P266 und C222 Oberklasse Vintage Vor- Endstufen Kombination ACCUPHASE P266 und C222 EUR 3.999,00 13d 14h 11m
4 Ergebnisse gefunden ...mehr