Aiwa AD-F 880

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Aiwa
  • Modell: AD-F 880
  • Typ: Single Cassettendeck
  • Baujahre: 1988 - 1990
  • Hergestellt in: Japan
  • Farbe: Schwarz
  • Fernbedienung: ja
  • Neupreis ca.: 800 DM (1988)


Anschlüsse

  • Eingänge
    • Cinch Stereo (RCA)
  • Ausgänge
    • Cinch Stereo (RCA)
    • Kopfhörerausgang (6,3 mm- Buchse)


Technische Daten

  • 3 Laufwerksmotoren
  • 3 Tonköpfe
  • Kopfhöreranschluss (6,3 mm), nicht regelbar
  • Elektronisches Echtzeit- Bandzählwerk
  • sehr gute Höhen- und Tiefendynamik (Test Hifi Vision 10/1988, S.156/57)
  • Gleichlaufschwankungen: 0,048% (2-Sigma- Bewertung,Test Hifi Vision 10/1988, S.156/57)


  • Daten bei "Hifi-Engine": [1]


Besondere Ausstattungen

  • geschlossener Dual Capstan Bandlauf
  • 3 Tonköpfe mit Hinterbandkontrolle und Monitorschaltung
  • 3 Laufwerksmotoren
  • Dolby B, C, Dolby HX-Pro
  • fernbedienbar, Fernbedienung im original- Lieferumfang
  • Manuelle Regler für Bias und Dolby-Pegel,
  • Timervorrüstung
  • Memory- Taste (Band spult zum gespeicherten Wert zurück/ vor)
  • Elektronisches Echtzeit- Bandzählwerk
  • PC-OCC sauerstoffarme Kupferleitungen an den Tonköpfen
  • AMTS - festes Einklemmen der Kassette beim Abspielen/ Aufnehmen (Anti Modulation Tape Stabilizer)




Bemerkungen[Bearbeiten]





Bilder[Bearbeiten]

  • Auszug aus Prospekt: Aiwa AD-F 780, AD-F 880

Aiwa AD-F 880-1989.jpg


Berichte[Bearbeiten]

  • Vergleichstest in HIFI VISION 10/1988. HIFI VISIONS- Urteil: "Sehr gut", "Der Hammer", Testsieger. Spitzenklasse, 2. Platz. Darin: Klang Chrom- und Metal- Cassetten: sehr gut, Klangwiedergabe (Fremdcassetten): sehr gut, Ausstattung: gut bis sehr gut, Verarbeitung: gut bis sehr gut.

Links[Bearbeiten]