Denon DP-37 F

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Denon
  • Modell: DP-37 F
  • Baujahre: 1984 (- 1992)
  • Hergestellt in: Japan
  • Farbe: Schwarz oder Rosenholz
  • Leistungsaufnahme: 8 (7) W
  • Abmessungen: 434 x 145 x 410 mm (BxHxT)
  • Gewicht: 8,4 (7,5) kg
  • Neupreis ca. 700 DM


Anschlüsse

  • Ausgänge: 2,5 (1,6) mV
  • Eingänge: 220V / 50Hz


Technische Daten

  • Antrieb: Direktantrieb durch Linear-Drive-Servomotor
  • Drezahlreglung: Drehzahl-Servoregelung mit Frequenzerfassung und Quarz-Referenz-Osillator
  • Motor: BLDC
  • Drehzahl:33 1/3 U/mim 45 U/min
  • Gleichlaufschwankungen: < 0,012% wrms
  • Rumpelgeräuschabstand: 78 db (DIN B)
  • Plattenteller: Aluminium-Druckguss, 300 mm
  • Tonarm
    • Effektive Länge: 220 mm
    • Ausführung: gerade, dynamisch ausbalanciert
    • Nadelüberhang: 16mm justierbar
    • Tangentialer Spurfehlerwinkel: < 3°
    • Einstellbares Auflagegewicht: 0 - 3 g
    • Systemträger: PCL-30
  • Abtastsystem
    • Antrieb (Nadel Nr.): MC (DL-110)
    • Ausgangsspannung: 1,6 mV
    • Frequenzbereich: 20 Hz - 45 kHz
    • empf. Auflagegewicht: 18 ± 3mN
  • Antiskatingeinrichtung: Erdungsklemme


Besondere Ausstattungen

  • Microprozessorgesteuerter kontaktloser "Dynamic Servo Tracer"-Tonarm mit Q-Dämpfung
  • Quarzgesteuerter linearer Phonomotor mit Zweifachregelung
  • MC-Tonabnehmer mit hoher Ausgangsspannung der direkt an den Phonoeingang des Verstärkers angeschlossen werden kann


Bemerkungen[Bearbeiten]













Bilder[Bearbeiten]

  • Bild: Denon DP-37 F

Denon DP-37 F-1.jpg


  • Auszug aus Prospekt: Denon DP-37 F

Denon DP-37 F-Prospekt-1989.jpg


Berichte[Bearbeiten]

  • STEREO 8/85: angehende Spitzenklasse
  • stereoplay Heft 7/85: Spitzenklasse II


Links[Bearbeiten]