Dual CS 731 Q

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Dual
  • Modell: CS 731 Q
  • Typ: Plattenspieler
  • Baujahre: 1978 - 1981
  • Hergestellt in: Deutschland
  • Farbe: Schwarz, Metallic-braun, Metallic-silber
  • Leistungsaufnahme: 4 Watt
  • Abmessungen: 424 x 150 x 390 mm (BxHxT)
  • Gewicht: 8 kg
  • Neupreis ca.:
    • Achat-Schwarz: 798 DM
    • Metallic: 848 DM


Anschlüsse

  • Ausgänge: RCA oder DIN-Stecker


Technische Daten

  • Antrieb: Direkt, quarzstabilisiert (EDS 920)
  • Drehzahl: 33 1/3, 45 U/min
  • Gleichlaufschwankungen: ±0,025%/0,015% (DIN bewertet/WRMS)
  • Rumpelgeräuschabstand: -78 dB
  • Rumpelfremdspannungsabstand: -55 dB
  • Plattenteller: 305 mm Aluminiumdruckguß, 1,5 kg, dynamisch gewuchtet
  • Betriebsart: Vollautomatik
  • Pitch: ±5,5%, quarzgenau, getrennt für 33 1/3 und 45 U/min einstellbar


Besondere Ausstattungen

  • Mit Tonabnehmersystem ULM 60 E
  • Tuning-Antiresonator
  • Subchassis
  • Dauerspielschaltung
  • Leuchtstroboskop
  • Einstellbare Absenkgeschwindigkeit des Tonarms
  • Frontbedienung


Bemerkungen[Bearbeiten]


Bilder[Bearbeiten]

  • Bild: Dual CS 731 Q

Dual CS 731Q.jpg


  • Bild: Dual CS 731 Q

Dual CS 731Q Detail Tonarm.jpg


  • Bild: Dual CS 731 Q

Dual CS 731Q Detail Tonarmkardan.jpg


Berichte[Bearbeiten]

Der 731Q brachte endlich die Quarzverriegelung der Antriebsregelelektronik. Leider jedoch auch den Verzicht auf eine Tonarmhöhenverstellung und eine nicht dem 1/2 Zoll Standard entsprechende Tonabnehmerbefestigung was das Gerät recht unflexibel bei der TA-Auswahl macht. Zudem wurde die effektive Masse der Tonarmes weiter reduziert. Zwar gibt es ein Adapter-Set, das den Umbau des Tonkopfes erforderlich macht um Standardtonabnehmer betreiben zu können(welches gleichzeitig die paar ersparten Gramm effektive Masse wieder hinzu- fügt), doch man fragt sich, ob Dual mit dem 731 nicht einen Schritt vor und zwei zurück gegangen ist.


Links[Bearbeiten]