Dual CS 2225 Q

👍
Aus HifiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten[Bearbeiten]

Allgemein

  • Hersteller: Dual
  • Modell: CS 2225 Q
  • Baujahre: 1987 - 1991
  • Hergestellt in: Deutschland
  • Farbe: Anthrazit / Kunstoffgehäuse
  • Leistungsaufnahme:11VA
  • Abmessungen: 440 X 125 X 360 mm
  • Gewicht: 4,9 kg
  • Neupreis ca.: 350,- bis 380,-DM


Anschlüsse

  • Ausgänge: Chinch L/R Gehäuse-/Masseanschluss
  • Eingänge:
  • Netzspannung: 230V /50Hz ; 115V / 60Hz (werksseitig eingestellt)


Technische Daten

  • Antrieb: Quartz PPL Direktantrieb
  • Motor: EDS 910
  • Drehzahl: 33 1/3 : 45 U/min
  • Pitch: Nein
  • Drehzahl Anzeige: Nein
  • Gleichlaufschwankungen: +/- 0,06%
  • Rumpelgeräuschabstand: (nach DIN 45500)
  • Fremdspannungsabstand 52 dB
  • Geräuschspannungsabstand 75 dB
  • Plattenteller: Alu / Druckguss 304 mm Durchmesser
  • Betriebsart: Vollautomatic
  • Tonarm: verwindungssteifer / Alu-Rohrtonarm (ULM > Ultra Low Mass)
  • kardanische Vierpunkt- Spitzenlagerung
  • Effektive Tonarmlänge: 211 mm
  • Kröpfungswinkel: 26°
  • Überhang: 19,5 mm
  • Tangentialer Spurfehlwinkel: 0,15°/cm Rad.
  • Tonabnehmer: ULM 65 E Diamantnadel Dual DN 165E (werksseitig Lieferzustand)
  • diese werden aktuell durch Ortofon OM Systeme; mit Nadeln 10-40 verbaut/ersetzt.


Besondere Ausstattungen

  • Dual 1/2" Headshell (Überwurfmutter /kompl. demontierbar)
  • Die Haubenscharniere dieser Serie verfügen über keine Fein- Rastenverstellung;
  • die Haube steht daher nur in einer die Schwerkraft überwindenden Stellung selbstätig offen.

Bemerkungen[Bearbeiten]

  • Die Spieler dieser Baureihen werden sehr oft in ihrem Leistungsvermögen unterschätzt,
  • und nicht selten von den Liebhabern der Dual Holzzargen- Spieler verschmäht.
  • Wem es aber auf einen reinen Hörgenuss ankommt, der kann mit einem der CS 2225Q/2235Q
  • Spieler und einem aktuellen Tonabnehmersystem / Nadel z.B. des Original Haussystem
  • Lieferanten Ortofon auch aktuell Vinyl auf sehr hohem Niveau genießen.
  • Allerdings sind auch die Spieler dieser Serie nicht ganz ohne eine Wartung am laufen zu
  • halten. Jedoch ist bei ihnen weit weniger Aufwand im Vergleich gegenüber den anderen
  • Dual-Spieler Baureihen nötig, und nebenbei durchaus auch für Laien zu bewerkstelligen.



Bilder[Bearbeiten]

  • Bild: Dual CS 2225 Q

800px-IMG_dualcs2225q.JPG


Berichte[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]